Ratgeber - Navi

Anzeigen:

 

Kontakt

Bundesautobahn A71

Bundesautobahn A71Inhalt:
Beschreibung der A71
Stationäre Radarfallen auf der A71
Raststätten auf der A71
Tunnel auf der A71
Links zur A71
 

 

Beschreibung

Die vierstreifig ausgebaute Autobahn A71, mit einer Gesamtlänge von 185 Kilometer beginnt momentan bei Sömmerda (Thüringen) und führt in südlicher Richtung nach Schweinfurt in Bayern. Die A71 ist ein Projekt der deutschen Einheit und ihre voraussichtliche Gesamtfertigstellung soll im Jahr 2014 sein. Ihre Gesamtlänge mit dem noch fehlenden Abschnitt (Autobahndreieck Südharz (A38) – Sömmerda)soll dann 226 Kilometer betragen. Der Verlauf der A71 (momentan) von oben nach unten (von Nord nach Süd) mit den einzelnen Anbindungen an andere Autobahnen: Von Sömmerda nach Erfurt über die A4 (Kreuz Erfurt) nach Arnstadt, Ilmenau und Suhl über das Dreieck Suhl (A73) nach Meiningen, Mellrichstadt, Bad Neustadt und Münnerstadt, wo sie bei Schweinfurt (AD Werntal) in die A70 endet.

Die A71 wird auch als "Thüringer-Wald-Autobahn" bezeichnet.

Verlauf der Autobahn A71:
In Betrieb: Sömmerda – Erfurt – Arnstadt – Ilmenau – Suhl – Meiningen – Schweinfurt – AD Werntal
In Planung bzw. Bau: Autobahndreieck Südharz (A38) – Sömmerda

BAB A71 liegt, streift, durchquert bzw. verbindet folgende Bundesländer: Bayern, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Grafische Darstellung der BAB A71:


Größere Kartenansicht

auf Goolge Maps ansehen

 

 

Stationäre Blitzanlagen auf der A71

Location, Ort Geblitzt wird bei:
Heldrungen - Richtung (In beiden Richtungen)
Im Schmücktunnel; Google Maps
80 km/h
Geraberg-Suhl - Richtung (In beiden Richtungen)
Auf der gesamten Strecke werden an mehreren Stellen Messungen vorgenommen; Google Maps
Variable Geschwindigkeitsmessung
80, 90, 110, 130 km/h
Kühndorf - Richtung (Von Süd nach Nord)
Zwischen Meiningen-Nord und der Talbrücke Schwarza; Google Maps
80 km/h

Alle stationären Blitzer auf deutschen Autobahnen

 

 

Raststätten auf der A71

PLZ Ort Raststätte bzw. Rasthaus Link auf
Tank & Rast
Richtung
97638 Mellrichstadt Mellrichstädter Höhe Ost; Google Maps Details Nord
97638 Mellrichstadt Mellrichstädter Höhe West; Google Maps Details Süd

Alle Raststätten auf deutschen Autobahnen

 

 

Tunnels auf der A71

Tunnelname & Infos Ort, Location Betrieb Röhren Länge/Meter
Rennsteigtunnel
Infos auf Wikipedia
Oberhof
Google Maps
2003 2 7916 / 7878
Tunnel Berg Bock
Infos auf Wikipedia
Suhl
Google Maps
2002 2 2740
Tunnel Eichelberg
Infos auf Wikipedia
Obermaßfeld-Grimmenthal
Google Maps
2005 2 1123 / 1097
Tunnel Hochwald
Infos auf Wikipedia
Zella-Mehlis
Google Maps
2001 2 1056
Tunnel Alte Burg
Infos auf Wikipedia
Geraberg
Google Maps
2003 2 874
Tunnel Behringen
Infos auf Wikipedia
Ilmtal
Google Maps
1998 2 465

Alle Tunnels auf deutschen Autobahnen

 

 

 

 

weitere Links zum Thema:

Die Geschichte rund um die A71
http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesautobahn_71

Detailliertes Streckenband der A71
http://www.autobahnatlas-online.de/A71.htm

Autobahnen deren Planung verworfen wurden

weitere Links zum Thema Autobahn im Verzeichnis
Infowebseiten Thema Autobahnen

 

 

zurück zur Übersichtsseite Autobahn-Liste


 

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

I understand

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.