In Portugal sind die Schnellstraßen und Autobahnen überwiegend Mautpflichtig. An den Mautstellen kann größtenteils auch mit Kreditkarte bezahlt werden, eine Ausnahme bilden die Mautpflichtigen Brücken! Portugal Fahne

Bezahlt wird die zurückgelegte Strecke. Sollte man allerdings zwischen zwei Mautstellen einen längeren Aufenthalt (Übernachtung) planen, kann eine doppelte Gebühr fällig werden. Der Aufenthalt zwischen zwei Mautstellen ist auf 12 Stunden begrenzt.

Elektronische Mautstationen
Für die Bezahlung an elektronischen Mautstationen, ist vorab eine Regestrierung des Fahrzeuges notwendig. Bei diesen System gibt es die Möglichkeit vorab zu bezahlen oder es wird von einem Guthaben, Kreditkarte abgezogen. Somit lassen sich Mautstationen auch ohne Anhalten passieren. 

Mautgebühren für Autobahnen und Schnellstraßen in Portugal

Fahrzeugklassen in Portugal:

Kategorie 1: - Motorräder, Pkw (auch mit Anhänger) mit einer Höhe unter 1,10 m (an der Vorderachse)
Kategorie 2: - Kfz mit 2 Achsen u. einer Höhe von 1,10 m oder höher (an der Vorderachse)
Kategorie 3: - Kfz mit 3 Achsen u. einer Höhe von 1,10 m oder höher (an der Vorderachse)
Kategorie 4: - Kfz mit mehr als 3 Achsen u. einer Höhe von 1,10 m oder höher (an der Vorderachse)

  Route Kat.1 Kat.2 Kat.3
A1 Lisboa - Porto 21,50 Euro  37,50 Euro 48,00 Euro
A22/
A2
Anschluss A22 -Lisboa (A2) (Anschluss von der Algarve Autobahn) 20,20 Euro 35,40 Euro 45,50 Euro
A22 Castro Marim - Lagos 9,95 Euro 17,40 Euro 22,25 Euro
A25 Vilar Formoso - Aveiro 14,90 Euro 25,90 Euro  33,45 Euro
A28 Porto - Vila Novade Cerveira 3,65 Euro 6,30 Euro  8,20 Euro

 

Mautpflichtige Brücken in Portugal

In Portugal sind folgende Brücken Gebührenpflichtig:

 

Ponte Vasco da Gama - Brücke in Lisaboa
Die Vasco-da-Gama-Brücke überspannt den Fluss Tejo und verbindet Lissabon (Lisaboa) per Autobahn von Moscavide/Sacavém mit den südöstlich und südlich gelegenen Städten Montijo, Alcochete und Setubal.
 
Standort:

Größere Kartenansicht
Kat.1  Kat.2  Kat.3 Kat.4
2,65 Euro 

6,10 Euro

9,00 Euro

11,60 Euro

 

Brücke des 25. April (Ponte 25 de Abril) in Lisaboa
Die Ponte 25 de Abril ist ein 3,2 Kilometer lange Brücke über den Tejo in Portugal. Sie ist nach der Tsing-Ma-Brücke, die zweitlängste Hängebrücke der Welt mit kombiniertem Straßen- und Eisenbahnverkehr. Die Brücke verbindet den Lissabonner Stadtteil Alcântara mit der Stadt Almada.
 
Standort:

Größere Kartenansicht
Kat.1 Kat.2  Kat.3 Kat.4

1,65 Euro

3,75 Euro

5,25 Euro

6,85 Euro

Verwandte Themen:
Die Geschichte der Maut

 

Reisehinweise und Sicherheitshinweise zu Portugal

In Portugal  bestehen derzeit kein länderspezifischen Sicherheitshinweise! Es wird lediglich vor Kleinkriminalität und Betrug gewarnt, sie kommt häufig in Touristenzentren vor.


Portugiesische Verkehrsregeln:

  • Die Promillegrenze liegt bei 0,5 Promille (siehe auch: Promillegrenzen in Europa)
  • Fahren mit eingeschalteten Licht (auch Tagsüber) ist Pflicht auf folgenden Strecken:
    Auf der Fernstraße IP5 und auf der Strecke von Vilar Formosa nach Aveiro!
  • Das Fahren mit Licht am Tage kann in manchen Städten verboten sein und kann mit einen Bußgeld belegt werden
  • Geschwindigkeitsbegrenzungen für Pkw und Motorräder: innerorts 50 km/h, außerorts 90 km/h, Schnell- bzw. Expressstraßen 100 km/h, Autobahn 120 km/h, für Gespanne und LKWs zählen andere Tempolimits, für mehr Details siehe: Tempolimits in Portugal
  • Mitführpflicht & Vorschriften in Portugal


Notrufnummern Portugal:

Notruf: (Rettung / Krankenwagen / Polizei) 112
Polizei: 112
» weitere Notrufnummern
Siehe auch:
» Unfall im Ausland

 

Folgendes sollte dabei sein bei der Einreise nach Portugal:

  • Personalausweis (gültig oder seit höchstens einem Jahr ungültig)
  • Reisepass (gültig oder seit höchstens einem Jahr ungültig)
  • Führerschein
  • Fahrzeugschein (oder Kopie)
  • Grüne Karte (Versicherungskarte) (siehe: Infos zur Grünen Karte)
  • Auslands-Krankenversicherungsschutz mit Rückholversicherung

 

weitere Reise und Sicherheitshinweise zu Portugal erhalten Sie hier:
» auswertiges Amt / Portugal / Reise & Sicherheitshinweise
» Zollfreigrenze bei Reisen innerhalb der EU! 

Siehe auch:
» alle Mautgebühren in Europa auf einem Blick
» Verkehr in Europa

 

! Alle Angaben ohne Gewähr! meine-auto.info haftet nicht für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben ! (Stand 2014)


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen