Navigation

Anzeigen:

 

Kontakt

 

Führerschein, Lernsoftware und Bücher

Führerschein Lernsoftware und Bücher

Mithilfe von Software, sowie Fachbücher und Fragebögen ist die Führerscheinprüfung (Theorie) kein Problem mehr!

Durch ausführliche Beschreibungen, Erklärungen verschiedener Regeln & Situationen, Fragebögen zur theoretischen Prüfungen für verschiedene Führerscheinklassen, sowie Software, die spielerisch Schritt für Schritt einem die Verhaltens- & Verkehrsregeln  erläutert, haben Prüfungsängste keine Existenzgründe mehr!

 

Führerschein Trainer 2016 - original amtlicher Fragebogen

Plattform : Windows

Produktbeschreibungen:

Führerschein Trainer 2016

Bestens vorbereitet in die theoretische Führerscheinprüfung gehen – dieses gelingt Ihnen mit dem Führerschein-Trainer 2016. Gehen Sie die Fragen des aktuellen amtlichen Fragenkatalogs durch und üben Sie – ganz entspannt am heimischen Rechner. Oder lassen Sie sich unter realistischen Bedingungen prüfen, denn die Software ist nach der originalen Prüfungsoberfläche von TÜV und DEKRA gestaltet.

Falls Ihnen einzelne Themenbereiche nicht so gut liegen, können Sie diese ganz gezielt heraussuchen und üben.
Und dank der statistischen Auswertungen können Sie Ihren Lernerfolg unmittelbar überprüfen.

Einige Highlights auf einen Blick:

  • Für die Klassen A, A1, A2, AM, B, C,C1, CE, D, D1, L, T und Mofa
  • Software mit dem aktuellen amtlichen Fragenkatalog, einschließlich der neuen Videofragen, gültig ab 01.10.2015
  • Gezieltes Lernen nach Themengebieten
  • Prüfungsoberfläche entspricht der offiziellen Prüfungsumgebung von TÜV und DEKRA
  • Kenntnisstand prüfen dank statistischer Auswertung

GRATIS: Sollten Sie Ihre theoretische Prüfung erst nach dem 1. April 2016 machen, erhalten Sie von uns zusätzlich das Update GRATIS nach Hause geliefert. Bitte um kurze Info an den Support von Markt+Technik senden mit Ihrer Adresse und Kaufbeleg bei Amazon.

Systemvoraussetzungen:
Windows 10, 8.1, 8, 7 (SP1), Vista (SP2)
CD-Laufwerk

>> mehr Infos

 
 

go4drive - Der intelligente Führerscheintrainer

von Ingenieurbüro Saal
Plattform : Windows

Produktbeschreibungen:

Amtlicher Fragenkatalog - Stand 01.10.2015 oder 01.04.2016 auswählbar

Alle amtlichen Fragen, die in der Prüfung gestellt werden können, sind im Programm erfasst.

Beliebige Klassen-Kombinationen
Egal ob Ersterwerb, Erweiterung oder Mofaprüfbescheinigung, ob Klasse CE mit D oder B mit A - jede mögliche Kombination wird vom Programm unterstützt.

Lernassistent
Ein Lernassistent führt Sie durch den Lernprozess und passt auf, dass Sie bis zur Prüfung alle notwendigen Fragen gelernt haben.

Intelligente Abfragestrategie
Die Reihenfolge und Häufigkeit der Fragenstellungen passen sich Ihrem persönlichen Lernfortschritt an. Damit Sie nicht zu viel und nicht zu wenig lernen.

Verschiedene Lernmodi
Es kann auf viele verschiedene Arten gelernt werden: Lassen Sie z.B. die Fragen automatisch auswählen, trainieren Sie Ihre falsch beantwortetenden Fragen oder vertiefen sie geziehlt ein Themegebiet.

Originalgetreue Prüfungssimulation wie bei TÜV und DEKRA
Damit Sie sich in der Prüfung voll auf die Beantwortung der Fragen konzentrieren können und sich nicht noch zusätzlich in einer neuen Bedienoberfläche zurechtfinden müssen.

Umfangreiche Statistiken
Mit Hilfe der umfangreichen Statistiken haben Sie Ihren Lernfortschritt immer im Blick.

Kostenlose Online-Updates für 1 Jahr
so lernen Sie immer die aktuellsten Fragen und sind bei Änderungen von Seiten des Gesetzgebers auf dem neuesten Stand.

Standard-Version auf CD-ROM
go4drive wird auf einer CD-ROM mit Handbuch geliefert. Eine Online-Verbindung ist zum Lernen nicht notwendig.

Weitere Informationen und kostenlose Testversion auf www.go4drive.de

>> mehr Infos

 
 

Führerschein Fragebogen Klasse B (PKW)

Broschüre – 2016
von Lange-Lehrmittel Verlag  (Autor)

Produktbeschreibungen:

Eine realistische Theorieprüfungssituation vorweg zu nehmen, ist die beste Vorbereitung auf den "Ernstfall". Diese Fragebögen erfüllen die Voraussetzung. Die Bogen entsprechen in Umfang, Aufbau und Fehlerpunktzahl den amtlichen Vorgaben von TÜV und DEKRA und sind daher auch bestens zur Vorbereitung auf die PC-Prüfung geeignet.

Inhalt: 65 Bögen vierseitig im Format A4, inklusive Lösungsschablone. Inklusive 2 Verkehrszeichenbögen und 5 Bögen mit den neuen Videofragen. Die Videos befinden sich auf der beiliegenden CD.

Die Bögen enthalten die Grundfragen für alle Klassen und die Zusatzfragen Klasse B, (das komplette Wissen für die Klasse B, mit allen Originalfragen, Bildern und Antworten des aktuellen amtlichen Fragenkatalogs) jeweils 20 Grundfragen + 10 Zusatzfragen pro Bogen. Mit den neuen Fragen ab 1.4.2016.

Hinweis: Als registrierter Fahrschulverlag werden uns geplante Änderungen des Fragenkatalogs direkt vom Bundesverkehrsministerium mitgeteilt. So können wir diese zeitgleich umsetzen. Damit ist sichergestellt, dass Sie immer die aktuelle Version von uns erhalten und in der Prüfung keine Überraschungen erleben.

>> mehr Infos

Mit dem Führerscheintest auf Führerscheintestonline.de

Führerscheintests online
[Webseite]

Üben Sie für Ihre theoretische Führerscheinprüfung.

Mit den Führerscheintests können Sie kostenlos lernen, sie beinhalten dieselben Führerschein-Fragebögen wie die amtliche Führerscheinprüfung.

Erhöhen Sie Ihre Chance auf Erfolg, üben Sie mit dem Führerscheintest

 
 

Meine Führerscheinprüfung

Prüfungsrichtlinie mit allen Prüfungsfragen nebst richtigen Antworten für die Fahrerlaubnisprüfung (Klassen A, A1, A2, AM, B) und die Prüfung zum Führen von Mofas

Taschenbuch – 1. Mai 2015
von Peter Dauer (Autor)

Produktinformation:

Taschenbuch: 452 Seiten
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag; Auflage: 33. Auflage (1. Mai 2015)
Sprache: Deutsch

>> mehr Infos

 
 

Führerschein Trainer 2016

Plattform : Windows 10, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1

Produktbeschreibungen:

Bereiten Sie sich optimal auf die theoretische Führerscheinprüfung vor und das bequem an Ihrem Computer! Simulieren Sie die echte Prüfungssituation Der Führerschein Trainer 2016 enthält sämtliche Fragen aller Führerscheinklassen des offiziellen und aktuellen Fragenkatalogs – inklusive der neuen Videofragen.
Lesen Sie die Fragen und üben Sie sie, oder lassen Sie sich prüfen – und das unter offiziellen und realistischen Bedingungen: Die Programmoberfläche der Prüfung entspricht der offiziellen Prüfung bei TÜV und DEKRA! Lernen Sie gezielt Fragen schwieriger Themen Es gibt bestimmte Themenbereiche, aus denen Sie Fragen häufiger falsch beantworten? Lernen Sie diese Fragen einfach gezielt und intensiv! Der Führerschein Trainer 2016 ermöglicht Ihnen nicht nur das Üben nach Bogen, sondern auch nach bestimmten Themengebieten. Statistik: die statistischen Auswertungen geben Ihnen ganz schnell einen Überblick über Ihren Kenntnisstand.

Highlights:

  • Lernsoftware mit amtlichem Fragenkatalog, gültig ab dem 01.10.2015 – inklusive der neuen Videofragen
  • Für die Klassen A, A1, A2, AM, B, C, C1, CE, D, D1, L, T und Mofa
  • Effektive Prüfungsvorbereitung in der Original-Prüfungsumgebung der amtlichen Fahrerlaubnis- Verordnung (entspricht der Prüfungsoberfläche bei TÜV und DEKRA)
  • Lesen, üben, prüfen – und das nicht nur nach Bogen, sondern auch gezielt nach Themengebieten
  • Markieren Sie einzelne Fragen, um sie später noch einmal intensiver zu lernen
  • Statistische Auswertung der Entwicklung Ihres Kenntnisstands

Systemvoraussetzungen:
Microsoft Windows 10/8.1/8/7, DVD-Laufwerk, Mac OS X 10.6, DVD-Laufwerk

>> mehr Infos

 

Lern-o-Mat KFZ-Führerschein 2016.

CD-ROM: Lernsoftware mit amtlichem Fragenkatalog für 2016

Plattform : Windows XP, Windows Vista, Windows 7

Produktbeschreibungen:

Der Lern-o-Mat KFZ-Führerschein ist eine Software zur effektiven Vorbereitung auf die theoretische Fahrerlaubnisprüfung.

Das auf der CD enthaltene Lernprogramm beinhaltet den gesamten amtlichen Fragenkatalog für die theoretische Führerscheinprüfung für alle EU-Führerscheinklassen (inkl. Mofa). Auch die neuen Fragen mit bewegten Darstellungen (Videos) sind natürlich enthalten. Dabei handelt es sich um 100% lizenziertes Originalmaterial von TÜV und DEKRA.

Bei Änderungen am amtlichen Fragenkatalog steht bis Ende September 2017 ein kostenloser Update-Service über das Internet zur Verfügung.

Für die einzelnen Führerscheinklassen können entweder Übungen bearbeitet oder Prüfungen simuliert werden. Prüfungen werden gemäß der aktuellen Prüfungsrichtlinie zusammengestellt, wobei Ersterwerb oder Erweiterung gewählt werden kann. Jede Übung oder Prüfung wird während der Bearbeitung ständig gespeichert und kann zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden. In eine Übung können alle Fragen einer Führerscheinklasse oder einzelne Themenbereiche aufgenommen werden, z.B. Vorfahrtsregeln.

Begleitende Statistikfunktionen ermöglichen eine stetige Kontrolle des Lernerfolgs. Falsch beantwortete Fragen können so oft wiederholt werden, bis der Stoff beherrscht wird. Als Lernhilfe können im Übungsmodus die richtigen Antworten jederzeit eingeblendet werden. Fragen- und Antwortenreihenfolge werden schon beim Üben auf Wunsch vertauscht, um einen möglichst hohen Lerneffekt zu erhalten und optimal auf die Prüfungssituation vorzubereiten.

Die Software kommt aus dem Profibereich und wird in Deutschland von zahlreichen Fahrschulen zur Prüfungsvorbereitung für Fahrschüler eingesetzt.

>> mehr Infos

 
 

Link zum Thema:
Geld sparen durch einen Fahrschulvergleich!

Verwandte Themen:
Die neuen Führerscheinklassen
Die Geschichte des Führerscheins
Führerscheinklassen Alt vs. Führerscheinklassen Neu
Wissen rund um den Führerschein
Führerschein, Lernsoftware & Bücher
Gültigkeit deutscher Fahrerlaubnisse im Ausland
Punkte in Flensburg
Richtlinien und Grundlagen des Führerscheins
Führerschein auf Probe
Begleitendes Fahren ab 17
Die ärztliche Untersuchung
Medizinisch-psychologische Untersuchung

 

 WoGi - Fotolia.com


Neue Beiträge

 

Neues Gesetz zum Schutz der Opfer von Verkehrsunfällen

Gaffer SchaulustigeJedes Jahr kommt es in Deutschland zu mehr als 68000 schweren Verletzungen infolge von Verkehrsunfällen. Und die Zahl der leichten Verletzungen bei Verkehrsunfällen geht in die Millionen. In solchen Situationen sind die Opfer von Verkehrsunfällen auf die Hilfe und Diskretion anderer Teilnehmer des öffentlichen Verkehrs angewiesen. Dabei kommt es leider häufig vor, dass Passanten und vorbeifahrende Autobesitzer Foto- und Videoaufnahmen machen, statt erste Hilfe zu leisten. Erschwerend kommt hinzu, dass diese Gaffer oft den Zugang oder die Zufahrt der Rettungskräfte zum Opfer behindern oder erschweren, statt die gesetzlich vorgeschriebenen Korridore für Rettungskräfte zu bilden. In besonders schlimmen Fällen können solche Verzögerung zum Tode der Unfallopfer führen. Dabei drohen Schaulustigen nur dann Strafen, wenn sie die Rettungskräfte durch Gewalt oder durch Androhung von Gewalt behindern. Ansonsten kann die Polizei ihnen nur den Platzverweis erteilen. Dies soll sich nun ändern, denn Anfang Mai haben Sachsen und Berlin einen Gesetzesentwurf ins Parlament gebracht, der vorsieht, dass auch das Machen von Fotoaufnahmen sowie die bloße Bildung von Sperren für Rettungskräfte bestraft werden können.

Weiterlesen ...

Diese Möglichkeiten gibt es zur Finanzierung des ersten eigenen Autos

Erstes Auto kaufenFinanzierung des ersten eigenen Autos - diese Möglichkeiten gibt es

Es ist ein absolut erhebender Moment, wenn die Führerscheinprüfung bestanden ist. Große Erleichterung: Winkt doch nun die Unabhängigkeit von Mama oder Papa als Chauffeur. Es bleibt allerdings die Frage, wie das erste eigene Auto finanziert werden kann, denn so kostengünstig ist das nicht. Es gibt dabei ganz unterschiedliche Modelle, von privat geliehenem Geld über einen Kredit bei der Hausbank bis hin zu der Finanzierung über eine Autobank. Wenn das nötige Bargeld fehlt, ist auch Leasing eine Möglichkeit. Hier noch einmal übersichtlich die verschiedenen Möglichkeiten:

Weiterlesen ...

Urlaubscheck fürs Auto

Urlaubscheck

Millionen Deutsche fahren nach wie vor gerne mit dem Auto in den Urlaub. Die Distanzen sind dabei sehr unterschiedlich und reichen von weniger als 100 bis hin zu über 1000 Kilometern. Doch egal ob das Ziel die Ostsee, ein Badesee, Ungarn oder Italien ist, das Auto wird bei Urlaubsreisen übermäßig beansprucht. Vollbesetzt und vollbeladen, geht die Fahrt nicht selten stundenlang über die Autobahn. Mitunter steht der Wagen bei brütender Hitze auch Ewigkeiten im Stau oder muss sich durch nicht enden wollende Gebirgspässe kämpfen. Im Winterurlaub dagegen können Schneetreiben und eisige Temperaturen dem Fahrzeug viel abverlangen. Schlechte Straßen und Wege setzten ihm unabhängig von der Witterung ebenfalls zu. All diese Faktoren beanspruchen Motor und Getriebe, Fahrwerk und Reifen, Bremsen und Kühlsystem viel stärker, als es normalerweise im Alltagsbetrieb der Fall ist. Nachlässigkeiten bei der Wartung oder die nicht ausbleibenden Alterungserscheinungen, die im Alltag gar nicht zu Tage getreten sind, können sich hier plötzlich rächen und dem Urlaub schnell ein jähes Ende bereiten. Damit Sie nicht plötzlich liegen bleiben und der Urlaub ins Wasser fallen muss, hier unser Urlaubscheck fürs Auto.

Weiterlesen ...

Anzeige: