Navigation

Facebook

Kontakt


Kfz-Kennzeichen der ehemaligen DDRDDR Kennzeichen

Die Kfz-Kennzeichen der ehemaligen DDR (Deutsche Demokratische Republik) die bis 1993 Gültigkeit hatten. Kennzeichenpflichtig waren in der DDR alle Kraftfahrzeuge mit mehr als 50 ccm.
Die Kfz-Zeichen hatten die Form (XX 00-00), doch mit der Zunahme des Fahrzeugbestandes wurde ab Oktober 1974 zusätzlich die Form XXX 0-00 eingeführt. Grundsätzlich gab der erste Buchstabe den Bezirk an, doch es konnte auch vorkommen das einige Bezirke zwei verschiedene geltende Buchstaben hatten.

Autokennzeichen der ehemaligen DDR
 
A
B
C
CD
D
E
F
G
GT
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
VA
VP
X
Y
Z
Rostock
Schwerin
Neubrandenburg
Diplomat. Korps (Corps Diplomatique)
Potsdam
Frankfurt an der Oder
Erfurt
Cottbus
Grenztruppen
Magdeburg
Berlin, Hauptstadt der DDR
Halle an der Saale
Erfurt
Magdeburg
Gera
Suhl
Potsdam
Dresden
Leipzig
Karl-Marx-Stadt
Leipzig
Halle an der Saale
Volksarmee
Volkspolizei
Karl-Marx-Stadt
Dresden
Cottbus