Navigation

Facebook

Kontakt


Information rund um die Fahrschule

 

Fahrschulen InformationenFahrschule-Info informiert rund um das Thema Fahrschule. So finden sich hier verschiedene hilfreiche Artikel wie etwa: Wahl der Fahrschule; die Kosten bzw. auch Kostenunterschiede von Fahrschulen; So viele Pflicht- bzw. Theriestunden müssen absolviert werden; Aufbauseminare, usw... Eben Wissen für kommende Autofahrer.

In unserer Führerschein-Info finden sich weitere Informationen. (MPU; Begleitendes Fahren; Führerscheinklasse; Punktesystem und viele andere Themen)

 

Infos für angehende Autofahrer rund um das Thema Fahrschulen!

Die richtige Wahl der Fahrschule

Damit sich die Wahl der Fahrschule nicht als Falsch herausstellt, sollte sich vorher schon einmal Gedanken über die richtige Wahl gemacht werden. Regional bedingt ergeben sich mal mehr oder mal weniger Fahrschule die in die Vergleichsliste mit aufgenommen werden können.

Nun ergeben sich mehrere wichtige Punkte die berücksichtigt und verglichen werden sollten. Was kostet die Fahrstunde? Wie oft ist Unterricht? Ist der Fahrlehrer sympathisch? Dies sind nur eine wenige Fragen die für die richtige Wahl der Fahrschule sprechen.

» Die richtige Wahl der Fahrschule

Fahrschulen Preis-Vergleich

Mit 18 mach ich den Führerschein! Ein Ziel eines jeden heranreifenden Menschen und heutzutage nicht einfach zu realisieren! Der Führerschein kostet sehr viel Geld, wer Fahrschulen vergleicht wird leicht feststellen das sich die Kosten von Fahrschule zu Fahrschule unterscheiden, hier lassen sich mal schnell einige hundert Euro sparen!

Hier findet sich ein Online Vergleichsrechner, dieser vergleicht eingetragene Fahrschulen in Ihrer Nähe und gibt eine Übersicht über die Preise!

» Fahrschule Preisvergleich

Die Fahrschulkosten

Um einen Überblick zu erhalten was ein Führerschein kostet ist es hilfreich die Fahrschulpreise zu kennen. Es sind dabei mehrere Faktoren die die Kosten bei der Fahrschule beeinflussen, dabei handelt es sich um Dinge wie Unterrichtsmaterial, Fahrstundenkosten, Prüfungskosten (z.B. Motorradführerschein, Autoführerschein), Anmeldegebühren und vieles mehr.

So können einige kosten für den Führerschein schon im Vorfeld abgeklärt und verglichen werden. Der Fahrschulvergleich lohnt sich in den meisten Fällen, denn oft ergeben sich auch regional starke unterschiede. So lassen sich die Führerscheinkosten zumindest über die Preise bei der Fahrschule ein wenig veringern...

» Fahrschulkosten

Führerschein Nachschulung in der Probezeit!

 Die Nachschulung in der Probezeit hat den offiziellen Namen "Aufbauseminar für Fahranfänger" (Kurz AFS) und wurde von gleichzeitig mit dem Führerschein auf Probe eingeführt. Dieses Seminar dient dazu die Fehler die gemacht wurden zu erkennen und vor weiteren Verstöße vorzubeugen. Der ausführliche Artikel befasst sich damit, wann es zu einer Seminaranordnung kommt und was die Nachschulung kostet.

Eine Auflistung wie eine solche Führerschein-Nachschulung aufgebaut ist ist ebenso zu finden wie ein paar der wichtigsten Fragen mit Antworten. Es ist jedoch immer besser wenn man seine Probezeit beim Führerschein nicht durch ein Aufbauseminar unterbrechen oder verlängern muss.

» Aufbauseminar für Fahranfänger

Führerschein Pflichtstunden (Theorie)

Zu einem Führerschein gehört nicht nur das fahrerische Können sonder es ist auch notwendig die Gesetze zu kennen. Diese Theorie wird in der Fahrschule vermittelt. Im Unterricht werden unterschiedliche Themen behandelt und damit nichts ausbleibt werden Pflichtstunden vorgeschrieben. Es gibt in den Fahrschule einige Themen in den Theorie-Pflichtstunden die Führerscheinklasse übergreifend sind, jedoch hat auch jede Klasse für sich extra Themen und somit auch unterschiedliche Pflichtstunden.

Durch den Vorbesitz einer Führerscheinklasse kann sich die Anzahl der Pflichtstunden (z.B. Führerscheinklasse B) verringern. In dem weiteren Artikel haben wir tabellarisch festgehalten wieviel Pflichtstunden für welchen Führerschein benötigt werden, auch der Vorbesitz einer Klasse kann nachgelesen werden. 

» theoretische Pflichtstunden für den Führerschein

Pflichtstunden (Praxis) beim Führerschein

Um einen Führerschein zu bekommen bzw. um überhaupt erst zur Prüfung zugelassen zu werden sind gewisse Dinge vorausgesetzt.

Die Vorschrift besagt, dass der Fahrschüler Pflichtstunden absolviert haben muss um später am "normalen" Straßenverkehr teilnehmen zu dürfen. Dabei hat jede Klasse eigene Vorgaben, so sind die Pflichtstunden der Führerschein-Klasse B anders als die Pflichtstunden bei der Führerscheinklasse A.

Um genau zu wissen wieviele Pflichtstunden benötigt werden, haben wir die unterschiedlichen Klassen mit den dazugehörigen Pflichtfahrstunden aufgelistet. So kann man sich einen Groben zeitlichen Überblick verschaffen und mit der Fahrschule die Pflichtstunden und die normalen Fahrstunden absprechen.

 » Pflichtstunden in der Fahrschule beim praktischen Unterricht

  

 


© Oli_ok - Fotolia.com