Navigation

Facebook

Kontakt


Bundesautobahn A33

Bundesautobahn A33Inhalt:
Beschreibung der A33
Autohöfe auf der A33
Links zur A33

 

Beschreibung

Die vierstreifig ausgebaute Autobahn A33 mit einer Gesamtlänge von 74,4 Kilometer besteht momentan aus zwei  Teilstücken. Teilstück 1 beginnt in Belm bei Osnabrück, kreuzt die A30 (Autobahnkreuz Osnabrück-Süd) und führt bis nach Oldendorf. Das zweite Teilstück der A33 beginnt bei an der A2 beim Kreuz Bielefeld und führt über Schloß Holte nach Paderborn, über das Autobahnkreuz (A44) Wünneberg-Haaren bis nach Haaren.
Weitere Teilabschnitte der A33 befinden sich in Planung und in Bau. Mit Vollendung des Bauvorhabens wird die A33 eine Gesamtlängen von 112,8 Kilometer haben.

Die A33 wird auch als "Teutoburger-Wald-Autobahn" und als "Senneautobahn" bezeichnet.

Verlauf der Autobahn A33:
Teilstück 1: Osnabrück – Borgholzhausen
Teilstück 2: Bielefeld – Paderborn – Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren

BAB A33 liegt, streift, durchquert bzw. verbindet folgende Bundesländer: Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen

Grafische Darstellung der BAB A33:

Teilabschnitt 1:


Größere Kartenansicht

Teilabschnitt 2:


Größere Kartenansicht


auf Goolge Maps ansehen:  Teilabschnitt 1, Teilabschnitt 2

 

 

Autohöfe auf der A33

PLZOrtBezeichnung & genaue Location
des Rast- bzw. Autohofes
Ausfahrt
33106PaderbornAutohof Paderborn; Google Maps28
33829BorgholzhausenAutohof Borgholzhausen; Google Maps15
49201DissenT.W. L - Port GmbH; Google Maps14

Alle Autohöfe an deutschen  Autobahnen 

 

 

 

weitere Links zum Thema:

Die Geschichte rund um die A33
http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesautobahn_33

Detailliertes Streckenband der A33
http://www.autobahnatlas-online.de/A33.htm

Autobahnen deren Planung verworfen wurden

weitere Links zum Thema Autobahn im Verzeichnis
Infowebseiten Thema Autobahnen

 

 

zurück zur Übersichtsseite Autobahn-Liste