Film: Ein Duke kommt selten allein - USA - 2005
 

Sprache:
Länge (PAL-DVD):
Altersfreigabe:

Regie:
Drehbuch:
Produktion:
Musik:

Besetzung:
Deutsch, Englisch
104 Minuten
FSK 12

Jay Chandrasekhar
Jonathan Davis, John O'Brien
Bill Gerber
Nathan Barr

Johnny Knoxville, Seann William Scott, Burt Reynolds, Willie Nelson, Jessica Simpson

ein duke kommt selten allein
» Ein Duke kommt selten allein

Beschreibung:
Willkommen in Hazard County, der Heimat von Bo (Sean William Scott) und Luke (Johnny Knoxville), zwei Cousins, die mit ihren geliebten, orangefarbigen Dodge Charger 500 immer wieder die Gegend unsicher machen und für ständige Aufruhe sorgen. Sie gehen gemeinsam durch Dick und Dünn und stehen sich so nahe, wie Brüder. Luke ist der Frauenheld, der sich dank seiner Romanzen ständig in Schwierigkeiten bringt und von Bo in letzter Sekunde gerettet werden muss. Bo's Herz gehört einzig und allein „General Lee“, mit dem er schon 4 Jahre hintereinander das Rallye rund um Hazard County gewonnen hat. Natürlich hat er das auch ein fünftes mal vor, doch diesmal warten auf die beiden Cousins weitere Herausforderungen.

Die kommen in Form des korrupten Landrats, Boss Hogg (Burt Reynolds), der sich, unterstützt vom korrupten Sheriff Rosco P. Coltrane (M.C. Gainey), die Grundstücke ihrer Nachbarn illegal unter den Nagel reisen will. Obwohl die Dukes es nicht so genau mit dem Gesetz nehmen – schließlich verdienen sie sich ihren Lebensunterhalt mit illegal gebranntem Schnaps – können sie jemanden, der ihr geliebtes Hazard County in ein Kohlebergwerk umwandeln möchte, nicht so schnell vergeben. Hilfe bekommen sie von ihrer hübschen Cousine Daisy Duke (Jessica Simpson), die zwar die knappsten Hotpants im Süden trägt, doch keinesfalls dem Clichee der dummen Blondine entspricht. Im Gegenteil, das Südstaaten-Mädel weiß sich in jeder Situation zu helfen, indem sie Köpfchen und Sex-Appeal im gleichen Maße einsetzt. Daisy weiß nicht nur, ihrer Haut zu wehren, sondern rettet auch ihre tollpatschigen Cousins aus scheinbar aussichtslosen Situationen.

Ihre Reise führt sie an die Universität von Atlanta und schließt auch die ein oder andere halsbrecherische Autoverfolgungsjagd mit ein, wo Bo und General Lee mal wieder beweisen, dass sie ein unschlagbares Team abgeben. In Extremfällen wird auch zur Schrotflinte gegriffen oder mit dem Auto über Hindernisse hinweggeflogen – denn wenn es um die Rettung der Existenz der hart arbeitenden Einwohner von Orange County geht, ist alles erlaubt.

Altmodische Saloon-Prügeleien, ein Duo, das sich gewaschen hat kombiniert mit äußerst attraktivem weiblichen Blickfang, irrwitzigen Abenteuern und dem einzigartigen Südstaaten-Flair bzw. Humor lassen „Ein Duke kommt selten allein“ zu einer spaßigen Komödie werden, den sich Fans der gleichnamigen TV-Serie aus den 70er-80er Jahren keinesfalls entgehen lassen sollten.

Filmtrailer: Ein Duke kommt selten allein

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok