Sportwagenmanufaktur GumpertGumpert

Die Sportwagenmanufaktur Gumpert ist in Deutschland ansässig und wurde im Jahr 2005 gegründet und hat ihren Sitz in Altenburg. Das Unternehmen ist von Roland Gumpert gegründet worden und hat vor allem die Produktion von Sportwagen ins Auge gefasst. Der bekannteste Sportwagen, den Gumpert auf den Markt brachte, war der Apollo. Bisher hat Gumpert an dem Projekt Apollo gearbeitet und hat diesen auch erfolgreich in die Produktion gegeben und vermarktet. 
Im August 2012 meldete das Unternehmen Insolvenz an. Dennoch meldete sich Gumpert zum Genfer Automobilsalon 2014 zurück und präsentierte das Model Gumpert Explosion. Im März 2014 wurde jedoch der Verkauf der Sportwagenmanufaktur an ausländischen Investor bekannt gegeben.

Themenverwandte Links:

Homepage des Herstellers https://www.gumpert.de/
Geschichte von Herstellers https://de.wikipedia.org/wiki/Gumpert_Sportwagenmanufaktur

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok