Autogas

Das Flüssiggas (LPG, Liquefied Petroleum Gas) oder auch als Autogas bezeichnet, wird zum Gebrauch in Fahrzeug-Verbrennungsmotoren verwendet. Es ist nicht zu verwechseln mit Erdgas (CNG) oder Flüssigerdgas (LNG) als Kraftstoff. Flüssiggas tritt bei der Erdgas- und Erdölförderung als "nasses Bohrgas" auf. Da sich das Sammeln, Aufarbeiten und der Transport des Gases bisher wirtschaftlich nicht lohnt, wird es häufig an der Förderstelle oder in der Raffinerie als Abfallprodukt abgefackelt. Flüssiggas (Butan/Propan) kann als Kraftstoff für Ottomotoren verwendet werden. Es kostet weniger und verbrennt umweltfreundlicher als Benzin.

Links: Autogas

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok