AAS

AAS bedeutet Anfahrassistent und ist ein eine Zusatzfunktion des ESP (Elektronisches Stabilitätsprogramm). Die Funktionsweise des AAS-Systems ermöglicht dem Fahrer eine Unterstützung bei einer Berganfahrt. Steht das Fahrzeug in einem bestimmten Winkel und wird die Bremse gelöst, so greift der AAS ein und hält das Fahrzeug noch ca. 1 Sekunde lang gebremst, damit das Fahrzeug nicht zurück Rollen kann. In dieser Zeit kann mit dem Fuß vom Bremspedal aufs Gaspedal gewechselt werden und es ist ein problemloses Anfahren möglich. Die in der Fahrschule gelernte BerganfahrtEinsatz der Handbremse entfällt dadurch. (mk)
siehe auch ESP

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok