Das sollte im Frühjahr an Fahrzeugpflege erledigt werden

Wenn Ihr Auto sich im Winter über nasse und kalte Straßen und durch hohen Schnee gekämpft hat, dann hat es sich eine kleine Inspektion erarbeitet. Auch Löcher im Asphalt können dafür sorgen, dass die Reifen Schaden nehmen oder die Spurstange kaputt gehen. Wenn Sie Ihren Wagen selbst reparieren können oder einige Teile selbst einkaufen, dann versuchen Sie diese möglichst hochwertig und günstig zu bekommen.
Bei unwegigem Untergrund leiden oft auch die Bremsen. Wie oft kommt es vor, dass Sie bremsen mussten und durch Schnee oder nasse Fahrbahn wurden die Bremsen beansprucht? Link-Bremsscheiben bekommen Sie beim Händler Ihres Vertrauens und könne lange mit der Bremskraft rechnen.

Die Karosserie

Wenn Ihr Auto durch Regen, Hagel und Schnee gefahren ist, hat es viel Schmutz und mit Sicherheit auch Streusalz abbekommen. Fahren Sie in eine gute Waschanlage und lassen Sie Ihr Auto rundherum, inklusive Unterbodenwäsche, gründlich reinigen damit alle Verschmutzungen gelöst werden. Prüfen Sie zusätzlich Ihre Wischer - sind die Gummilippen noch in Ordnung? Oder sollten Sie lieber neue Scheibenblätter anbringen? Wenn Sie originale Teile verwenden, haben Sie immer die beste Qualität und damit die Sicherheit, dass Sie verkehrssicher fahren können.

Scheiben

Prüfen Sie nach dem Winter gründlich Ihre Autoscheiben! Schnell kann es passieren, dass von Außen ein kleiner Steinschlag zu sehen ist oder Kratzer im Glas entstanden. Suchen Sie sich im Schadensfall einen Profi für Autoscheiben, der Ihnen günstig und fachgerecht schnell helfen kann. Nicht immer muss die ganze Scheibe ausgetauscht werden, manchmal reicht eine kleine Reparatur vollkommen aus und ist hinterher nicht mehr zu sehen.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok