Wo kauf man besser beim Händler oder Privat?

Ein neues gebrauchtes Auto muss her? Oft stellt sich nun die Frage, lieber einen von Privat nehmen oder doch zum Händler um die Ecke. Beides hat seine Vor- und Nachteile und sollte vor dem Autokauf gut überlegt sein. Der Kauf eines gebrauchten Autos beim Händler hat den größten Vorteil, dass hier eine zwei Jahre gültige und gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistungspflicht zum Tragen kommt.

Viele Händler bieten zudem eine sogenannte zusätzliche Gebrauchtwagengarantie an, die im Fall der Fälle sehr hilfreich sein ist und in der Regel die wichtigsten Ersatzteile mit abdeckt. Neben der Beratung hat der Kauf beim Händler außerdem den Vorteil, dass das alte Auto in Zahlung genommen wird und das neue gebrauchte finanziert werden kann. Natürlich haben auch diese Annehmlichkeiten ihren Preis, so sind gebrauchte Autos vom Händler meistens teurer wie privat angebotene. Zudem gibt es auf dem Gebrauchtwagenmarkt auch einige schwarze Schafe, welche selbst Schrottautos mit billigen Tricks so aufwerten, dass sie noch an den Mann gebracht werden. Übrigens: Ist an den Gebrauchtwagenhändler eine eigene Werkstatt gekoppelt, steht der Händler in der Pflicht eine genaue Aussage über den technischen Zustand des Gebrauchtwagens treffen zu können.

Ganz anders sieht das dagegen beim Kauf von Privat aus, hier braucht der Verkäufer keine Haftung für Schäden am Fahrzeug zu übernehmen und kann die Gewährleistung ganz ausschließen, es sei denn, der Verkäufer verschweigt ihm bekannte Mängel. Dann nämlich liegt eine arglistige Täuschung vor und der Haftungsausschluss verliert seine Gültigkeit. Das soll beim Kauf von Privat aber auch die größte Gefahrenquelle sein, wer genau auf Technik und Zustand des neuen Autos schaut und ein wenig Verhandlungsgeschick an den Tag legt, kann einen Fehlkauf vermeiden und unter Umständen sogar ein echtes Schnäppchen machen. Die Gebrauchtwagenpreise sind auf dem privaten Automarkt zudem wesentlich niedriger als beim Händler. Ganz nach den eigenen Bedürfnissen, Wünschen und Vorstellungen ist man bei beiden Varianten des Gebrauchtwagenkaufs gut aufgehoben.


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok