TÜV NORD: Harald Reutter neuer Vorstand und Arbeitsdirektor

Der neue bei Tüv-Nord - Harald Reutter

Mit dem heutigen 1. Februar übernimmt Harald Reutter bei der TÜV NORD Gruppe die Position des Vorstandes Bildung und Personal sowie des Arbeitsdirektors. Sein Vorgänger, Holger W. Sievers, geht in Ruhestand.

Reutter studierte an der Universität Heidelberg Romanistik und Rechtswissenschaften. Nach einem längeren Auslandsaufenthalt in Frankreich wurde der 55-Jährige 1991 stellvertretender Personalleiter bei der Gewerkschaft ÖTV (Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr) in Stuttgart. 2001 wechselte er als Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zum ver.di-Bundesvorstand nach Berlin. 2009 kam er als Geschäftsführer und Arbeitsdirektor zu TÜV NORD Mobilität. (Auto-Reporter.NET/br)(Foto: TÜV Nord/Auto-Reporter.NET)


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok