Gläserne Manufaktur mit ProduktionsrekordDas trifft sich gut:

2011 ist für die Gläserne Manufaktur in Dresden nicht nur das Jubiläumsjahr, sondern auch der Zeitraum, in dem an der außergewöhnlichen Produktionsstätte so viele Fahrzeuge gefertigt wurden wie nie zuvor. 11.000 Phaeton waren es insgesamt, 50 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Inzwischen hat sich das Werk auch zum Anziehungspunkt für Besucher entwickelt. Rund 145.000 Gäste besuchten die Manufaktur im vergangenen Jahr, das sind rund ein Drittel mehr als 2010. Der ein Millionste Besucher wurde im Juli 2011 begrüßt.

Neben der Produktion steigerte die Gläserne Manufaktur auch die Anzahl der in der Manufaktur ausgelieferten Phaeton, Touareg und CC: Fast 2.000 Kunden kamen 2011 nach Dresden, 80 Prozent mehr als im Vorjahr. (Auto-Reporter.NET/arie)(Foto: VW/Auto-Reporter.NET)


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok