Die extreme Verteuerung des Diesels ließ gleichzeitig die Preisdifferenz zu Benzin sinken. Sie betrug für das gesamte Jahr 2011 nur noch 11,1 Cent. Im Jahr 2010 lag der Unterschied noch bei 19,1 Cent. Der steuerliche Abstand zwischen Benzin und Diesel beträgt laut ADAC 22 Cent.

Das Jahr 2011 schloss im Dezember mit einer leichten Entspannung, als Super E10 im Monatsmittel 1,495 Euro und Diesel 1,420 Euro je Liter kosteten. Weitere Informationen zu den aktuellen Kraftstoffpreisen sowie zur Preisentwicklung seit dem Jahr 1950 gibt es unter www.adac.de/tanken. (Auto-Reporter.NET/sr)(Infogramm: ADAC/Auto-Reporter.NET)

Sparsamer fahren


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!