Die Lichteinstellung an Fahrzeugen ist ein sehr wichtiger Sicherheitsfaktor, denn hier zählt nur eines: Sehen und gesehen werden.

Bei zu tief eingestellten Scheinwerfern sieht man als Fahrer nicht weit genug. Bei zu hoch eingestellten Scheinwerfern werden die entgegenkommenden Fahrzeugfahrer geblendet.
Und jetzt mal Hand aufs Herz, wie oft lassen Sie die Beleuchtung an ihrem Fahrzeug überprüfen? Hier appeliert der ADAC an alle Autobesitzer, wenigstens einmal im Jahr seine Beleuchtungsanlage überprüfen zu lassen.

Weiterlesen ...

Jedes in Deutschland zugelassene Fahrzeug benötigt ein gültiges Kfz-Kennzeichen. Das erste Nummernschild des Landes wurde 1896 im Großherzogtum Baden an einem Automobil befestigt; das heute gültige Kennzeichensystem wurde ein halbes Jahrhundert später im Jahr 1956 eingeführt. Seit dem hat sich nicht viel geändert: Ein Kennzeichen dient als Nachweis für die Zulassung eines Automobils. Es besteht im Regelfall aus zwei Elementen: dem Verwaltungsbezirk sowie einer Nummer.

Wer sich zum ersten Mal mit den Kennzeichen beschäftigt, wählt im Regelfall den simpelsten Weg: Das Auto wird angemeldet und das Kennzeichen bei einem Geschäft in der Nähe der Zulassungsstelle gekauft. Aber: Diese Geschäfte verlangen überzogene Preise. Wo es günstigere Kennzeichen gibt, erklären wir im Anschluss.

Weiterlesen ...

Eine Reifenpanne ist nicht nur ärgerlich, sondern stellt Autofahrer auch vor eine große Herausforderung. Hand aufs Herz: wer prüft schon bei jedem Tankstellenbesuch, ob der Reservereifen noch ausreichend Luft hat und im Bedarfsfall aufgezogen werden kann? Die schnellste Hilfe ist ein funktionierendes Reserverad, welches man vor Ort wechseln und gegen den defekten Reifen austauschen kann. Mit dem richtigen Werkzeug und dieser Schritt für Schritt Anleitung wird der Reifenwechsel ein Kinderspiel.

 

Weiterlesen ...

Was ist gute Reifenpflege?

Die Pflege der Reifen ist eine Aufgabe eines jeden Fahrzeugbesitzers, die jedoch zu oft in Vergessenheit gerät. Immerhin sind die Reifen das Einzige, das zwischen Ihrem Fahrzeug und der Straße liegt und sie tragen das ganze Gewicht Ihres Wagens auf einer vergleichsweise minimalen Fläche. Damit sie dieser Verantwortung bestmöglich gerecht werden, sollten Ihre Reifen stets in bestem Zustand sein.

Das erste, was Sie zur richtigen Pflege Ihrer PKW- Reifen tun müssen, ist es, deren Profil regelmäßig zu überprüfen. Ist dieses bei 1,6mm angelangt oder sogar darunter, wird es Zeit, Ihre Reifen zu wechseln. Falls dies noch nicht der Fall ist, sollten Sie regelmäßig den Reifendruck prüfen. Wenn der nämlich im idealen Bereich ist, kann das sehr förderlich für die Lebenszeit Ihrer Reifen und Ihre Felgen sein.

Weiterlesen ...

Ghostbusters wird weiblich

Schon im Jahre 1984 wurde Geistern der Kampf angesagt. Da sich die paranormalen Phänomene und Ereignisse immer mehr verbreiten, wird der Dienst eines Geisterjägers dringend nötig.
Der amerikanische Film zählt zu den "10 erfolgreichsten Filmen aller Zeiten". Seitdem sind Autos in Filmen ein zentrales Element.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok