Neuer Lamborghini Vertragshändler für RusslandMit einem spektakulären Event hat Lamborghini die neue Präsenz in Russland gefeiert.

Im Beisein von Stephan Winkelmann, Präsident und CEO von Automobili Lamborghini S.p.A., wurde der neue Lamborghini Aventador LP 700-4 offiziell auf dem russischen Markt vorgestellt. Das Event fand in der Collector Gallery statt, einem neuen Moskauer Kunst- und Kulturzentrum. Lamborghini-Kunden und VIPs, darunter namhafte Politiker und Gäste aus der Moskauer Sport-, Business- und Kunstszene, nahmen an der Präsentation und der anschließenden Modenschau der Collezione Automobili Lamborghini teil.

Die offizielle Eröffnung des neuen Lamborghini-Showrooms in Moskau in der Kutuzovsky Prospect 1/7 soll noch in diesem Jahr stattfinden. In der Zwischenzeit sind die Kunden herzlich willkommen in der Lamborghini-Ausstellung in der Crocus City Mall, wo der Vertrieb ab sofort beginnt.

Der Vertrag für die Vertretung der italienischen Marke wurde mit der Burevestnik Group abgeschlossen, einem sehr etablierten russischen Handelsunternehmen aus dem Bereich Luxusfahrzeuge und -yachten. Lamborghini Moskau wird das vollständige Modellprogramm der Marke anbieten sowie Garantie- und Wartungsleistungen und den Vertrieb von Ersatzteilen, Accessoires und der exklusiven Modelinie Collezione Automobili Lamborghini in Moskau übernehmen. (Auto-Reporter.NET/sr)(Foto: Lamborghini/Auto-Reporter.NEt)

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok