2011 verzeichnete der VW-Konzern in der Region Asien/Pazifik ein Auslieferungsplus von 20,0 Prozent auf 2,57 Millionen Fahrzeuge (2010: 2,14). In den ersten beiden Monaten 2012 wurden hier 451.200 (394.600; +14,4 %) Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Neben den Wachstumsmärkten China und Indien gewinnt die ASEAN-Region als wichtiger Zukunftsmarkt im Rahmen der Strategie 2018 für den Volkswagen Konzern immer mehr an Bedeutung. (Auto-Reporter.NET/sr)(Foto: Auto-Reporter.NET)


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!