Darüber hinaus wird den Gästen auf dem VW-Messestand einiges geboten: Der neue Beetle mit dem Fender-Soundsystem bietet zusammen mit einem futuristischen Multimedia-Sessel ein neues Hörerlebnis. Ein zum Aufnahmestudio umgebauter Crafter-Bandbus lädt zum Musikmachen ein. Auf iPads und iPods können die eGames ausprobiert werden, zu denen die Bands der Sound Foundation ihre Songs beisteuerten. Dazu gibt es eine Menge Videos, die das musikalische Wirken der Volkswagen Sound Foundation zeigen. Potenzielle Bands können sich dabei direkt am Stand online für das gesamte Förderpaket bewerben. (Auto-Reporter.NET/sr)(Foto: VW/Auto-Reporter.NET)


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!