ATP-Challenger: Spitzentennis in WolfsburgHochklassigen Tennissport bekamen die Besucher des 8. Volkswagen ATP-Challenger vom 18. bis 26. Februar 2012 in Wolfsburg geboten.

Das vom Traditionsverein TC Grün Gold ausgerichtete und mit 35.000 US-Dollar dotierte Turnier gewann der an Nummer 2 gesetzte Niederländer Igor Sijsling. In einem spannenden Finale bezwang er den Polen Jerzy Janowicz nach hartem Kampf mit 4:6, 6:3 und 7:6.

Nachwuchsspieler aus über fünfzehn Ländern waren zum ATP-Challenger nach Wolfsburg gekommen, das vom Namensgeber Volkswagen zum achten Mal als Hauptsponsor unterstützt wurde. Das starke Feld, besetzt mit Spielern aus den Top 150 der Weltrangliste, lockte mit erstklassigem Tennis im Verlauf der Turnierwoche mehr als 3.000 Fans in die Tennishalle an der Röntgenstraße. (Auto-Reporter.NET/sr)(Foto: UnitedPictures/Auto-Reporter.NET)


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok