Daimler-Pressesprecher übernimmt VW-ProduktkommunikationSeit Anfang Februar gehört Pietro Zollino zur Produktkommunikation von Volkswagen.

Dem 44-Jährigen ehemaligen Daimler-Pressesprecher wurde die Leitung des Bereichs übertragen. Er berichtet an Peter Thul, der die Kommunikation der Marke Volkswagen leitet und die Produktkommunikation der Konzernmarken koordiniert.

Der Diplom-Physiker und gelernte Journalist Zollino war seit 2002 als Pressesprecher bei Daimler tätig. Zuletzt verantwortete er die Kommunikation der Mercedes-Tochter AMG, war Leiter der Presse-Testwagen aller Konzernmarken und Pressesprecher der Zubehörsparte. Bevor Zollino bei den Stuttgartern anheuerte, war er mehr als zehn Jahre als Journalist tätig, u.a. auch bei der Motor-Presse in Stuttgart. (Auto-Reporter.NET/arie)(Foto: UnitedPictures/Auto-Reporter.NET)


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!