Für Köster ist die neue Partnerschaft Anerkennung und Ansporn zugleich. Auf der „boot 2012" in Düsseldorf wurde der Sportler am Samstag bereits zum zweiten Mal nach 2010 als internationaler „Surfer of the Year" geehrt. Leser des Surf Magazins hatten den Wave Rider mit mehr als 60 Prozent der Stimmen auf den ersten Platz gewählt vor dem 41-maligen Weltmeister Björn Dunkerbeck (Niederlande) und dem Freestyle-Champion Steven van Broeckhoven aus Belgien. (Auto-Reporter.NET/arie)(Foto: UnitedPictures/Auto-Reporter.NET)


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!