Jean-Marc Gales wechselt zum 1. April als Vorstandschef zum Europäischen Automobilzulieferer-Verband CLEPA, wo der 49-Jährige die Nachfolge von Lars Holmqvist antritt, der in den Ruhestand geht. Nach Stationen u.a. bei Mercedes, Opel und VW war Gales im April 2009 bei der Löwenmarke angetreten. Bereits Ende 2010 beklagte der gebürtige Luxemburger gegenüber der Presse, dass PSA zu wenige Kunden gewinne und seine Kunden nicht „in ausreichender Zahl“ halten würde. Diesen Prozess hat Gales offenbar nicht ausreichend abwenden können. In Deutschland setzte die Marke im Dezember 2011 mit rund 5.000 Verkäufen 4,2 Prozent weniger Fahrzeuge ab als im Vorjahresmonat; und auch im insgesamt starken Autojahr war die Marke eine der wenigen, die Federn lassen mussten (-1,8 %/82.700). (Auto-Reporter.NET/arie)(Foto: PSA/Auto-Reporter.NET)

Automarke Peugeot


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!