Treffen der Generationen - Die Mercedes-Benz S-Klasse

Mercedes-Benz - Classic - Historie Offiziell beginnt die Geschichte der S-Klasse mit der Baureihe W 116, die von 1972 bis 1980 gebaut wurde. Bei ihr wurde die Typenbezeichnung erstmals erwähnt, die rasch zu einer Gattungsbezeichnung wurde: Nicht von ungefähr wird die S-Klasse immer wieder als das beste Auto der Welt angesehen. Doch eigentlich beginnt die Geschichte der S-Klasse viel früher.

Weiterlesen ...

Toyota GT86 PureDer japanische Hersteller Toyota bietet mit seinem Sportwagen GT86 Pure Fahrspaß in seiner reinsten Form, ohne dabei Kompromisse bei Komfort Sicherheit einzugehen.
Hier treffen maximaler Fahrspaß, perfekte Aerodynamik und hervorragendes Handling auf einen äußerst attraktiven Preis: Den sportlichen Japaner gibt es ab sofort bereits ab 28.900 Euro.

Weiterlesen ...

Die Audi AG erhöht mit Wirkung zum 23. April seine unverbindlichen Preisempfehlungen für die Grundmodelle der A4 Modellreihe (außer A4 allroad quattro und RS 4 Avant) um durchschnittlich 1,8 Prozent sowie die Preise der A6- und A7 Sportback-Modellreihen um durchschnittlich 1,2 Prozent.

Skoda erreicht neuen Verkaufsrekord. Während es im letzten Jahr noch 879.200 Verkaufte Einheiten waren, konnte Skoda im Jahr 2012 ein Plus von 6,8 Prozent (939.200) verzeichnen. Auch der Umsatz stieg mit 1,7 Prozent auf die neue Bestmarke von 10,4 Milliarden Euro, wobei das Operative Ergebnis mit 712 Millionen Euro stabil auf hohem Niveau lag.
Waren es 2011 noch 568 Millionen Euro, stiegen die Investitionen des Unternehmens 2012 um rund 46 Prozent auf 832 Millionen Euro. Für den tschechischen Autobauer steht das Jahr 2013 ganz im Zeichen der Modelloffensive. Gleich acht neue oder überarbeitete Modelle hat Skoda in den Startlöchern stehen. „Das Autojahr 2013 wird insgesamt nicht einfach. Mit unserer aktuellen Modellpalette und den neuen Fahrzeugen sowie unserer breiten internationalen Aufstellung haben wir aber eine gute Ausgangsbasis, um unsere Position weltweit zu stärken“,  wie Skoda-Chef.Winfried Vahland erklärte.

Weiterlesen ...

Mercedes Benz-Cars, die Pkw-Sparte von Daimler, machte einen Verlust von 5,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat, während im Februar weltweit 97.920 Fahrzeuge abgesetzt werden konnte. Gegenüber China (10.134) mit einen Minus von 47,2 Prozent, konnte die USA (22.040) ein Plus von 21,9 Prozent verzeichnen. Russland konnte mit 3.055 verkauften Einheiten ein Plus von 17,3 Prozent erreichen und ist somit Spitzenreiter.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok