Navigation

Anzeigen:

 

Kontakt

„Movie meets Media 2011“: Stars fahren VWBereits 1999 gegründet, hat sich der Medien-Treff „Movie meets Media“ in den letzten Jahren zu einer der bedeutendsten Kontaktplattformen der deutschen Film- und Wirtschaftswelt entwickelt. Auch 2011 ist Volkswagen automobiler Partner der Medienveranstaltung und shuttelt die Gäste standesgemäß im Phaeton zur Gala ins Hotel Atlantic.

Dabei wird in diesem Jahr die letzte Veranstaltung des etablierten Branchentreffs im Hotel Atlantic in Hamburg stattfinden, bevor die erfolgreiche Eventreihe 2012 mit VW-Unterstützung am 10. Februar 2012 in Berlin stattfinden wird, gefolgt von Veranstaltungen in München und schließlich Hamburg.

Weiterlesen ...

Neuer Absatzrekord für Audi im SeptemberMit weltweit rund 120.200 ausgelieferten Automobilen hat Audi auch im September seinen Wachstumskurs fortgesetzt und im Vergleich zum Vorjahresmonat ein 17,1-prozentiges Plus verbucht. Europaweit legten die Verkäufe um neun Prozent auf rund 67.200 Fahrzeuge zu; ganz wesentlich trug dazu die Kauflust der Briten und Skandinavier bei. Besonders kräftig stiegen die Verkaufszahlen in den USA (+19,3 %) und China (+33,2 %).

Bereits zu Beginn des vierten Quartals haben die Ingolstädter in China das Absatzvolumen des gesamten Vorjahres erreicht. Von Januar bis September wurden hier rund 226.000 Fahrzeuge verkauft. 2011 soll erstmals die 300.000er-Marke geknackt werden. Neben den lokal gefertigten Modellen A4L und Q5 sorgen vor allem der Q7 und der A8L für den Erfolg der vier Ringe. Insgesamt zog der Verkauf aller Importmodelle mit plus 77,4 Prozent erneut besonders stark an. Ihr Angebot wird Audi mit dem A1 und dem A7 Sportback noch in diesem Jahr in neue Segmente erweitern.

Weiterlesen ...

Ford auf deutschem Markt im September gut unterwegsFord hat sich im September wacker geschlagen und seinen Pkw-Marktanteil im Vorjahresvergleich um 0,75 Prozentpunkte auf 7,4 Prozent ausbauen können. Damit gehöre die Marke 2011 mit zu den am stärksten wachsenden Automobilmarken im deutschen Markt, so die Deutschland-Zentrale. Hierzulande wurden im September mehr als 20.600 Ford-Pkws zugelassen. Gegenüber dem Vorjahresmonat steigerte sich die Marke überdurchschnittlich um fast ein Fünftel (19,4 %) bzw. mehr als 3.350 Pkws; der Industriedurchschnitt lagt bei rund 7,2 Prozent.

Besonders nachgefragt sind die Modelle Focus und C-MAX/Grand C-MAX. Mit 1.470 Zulassungen verbuchte der C-MAX gegenüber dem Vorjahresmonat ein Verkaufsplus von 153 Prozent. Um 18,8 Prozent legte der Focus zu (5.600 Zulassungen). Auch vom S-MAX sind 50 Prozent mehr Fahrzeuge zugelassen worden als vor einem Jahr.

Weiterlesen ...

800 neue Jobs und 30% weniger EnergieBMW wird bei der Erweiterung seines Standortes in Leipzig insgesamt 800 neue Stellen schaffen. "Rund 100 neue Mitarbeiter, gerade in Bereichen wie der Kunststofftechnik und Elektromobilität, stellen wir schon 2011 ein", kündigte BMW-Produktionsvorstand Frank-Peter Arndt im Gespräch mit Fachzeitschrift Automotive News Europe an. Zugleich will der Konzern mit seinen neuen i-Modelle deutlichen Wert auf Nachhaltigkeit legen. Der Produktionsenergiebedarf pro Fahrzeug wird um 50 Prozent reduziert, der Wasserverbrauch um 70 Prozent: "In Leipzig werden wir im Sinne einer gesamthaften Energiebilanz sogar 100 Prozent der für BMW i benötigten Energie aus regenerativer Energie zur Verfügung stellen – dazu planen wir mehrere große Windkrafträder", kündigte Arndt an.

Zudem will das Unternehmen auch bei seinen anderen Modellen Energie

Weiterlesen ...

Citroën DS5 holt sich fünf NCAP-SterneCitroëns DS5 hat im Euro NCAP-Test die Maximalwertung von fünf Sternen erhalten. Bei den Assistenzsystemen erreichte er 97 von 100 Punkten. In puncto Sicherheit bietet der DS5 Fahrhilfen wie einen elektronischen Bremskraftverteiler, einen Notbremsassistenten, die intelligente Traktionskontrolle ITC sowie einen programmierbaren Geschwindigkeitsregler/-begrenzer und statisches Abbiegelicht. Hinzu kommt der neueste AFIL-Spurassistent, automatisches Fernlicht sowie ein farbiges Head-Up-Display.

Auch wegen des Services „Citroën eTouch“ wurde der DS5 mit dem Euro NCAP

Weiterlesen ...

Neue Beiträge

Spritfresser im Winter

Spritfresser im Winter - Wie kann ich Sprit im Winter Sparen

TankanzeigeTäglich sind in Deutschland und allen anderen Ländern auf dieser Welt zahlreiche Autos auf den Straßen unterwegs. Dies bedeutet ein enorm hoher Ausstoß an CO2 und gleichzeitig eine extreme Umweltbelastung. In vielen Familien wird in den Wintermonaten mehr Geld für Benzin und Diesel ausgegeben, als in den wärmeren Jahreszeiten. Dies liegt an einem erhöhten Spritverbrauch in den kalten Monaten des Jahres. Die Gründe hierfür liegen in einer längeren Phase, in welcher der Motor kalt läuft. Auch der höhere Rollwiderstand von Winterreifen treibt den Kraftstoffverbrauch in die Höhe. Ein weiterer Faktor für den höheren Verbrauch ist die Heizung. Eine Frontscheibenheizung verbraucht circa 540 Watt und eine Heckscheibenheizung im Schnitt 185 Watt. Auch eine Sitzheizung schlägt mit 102 Watt zu Buche. Diese Wärme wird vom Verbrennungsmotor produziert. Dieser benötigt für 100 Watt in etwa 0,1 Liter Sprit. Wenn man also den Kraftstoffverbrauch niedrig halten möchte, sollten einige Dinge beachtet werden. Weiterlesen ...

Zweitwagenversicherung – 3 Tipps für beste und günstige Konditionen

Zweitwagenversicherung – 3 Tipps für beste und günstige Konditionen

ZweitwagenWer darüber nachdenkt neben dem Alltagsauto einen Zweitwagen anzuschaffen, muss selbstverständlich auch für die Versicherung des Zweitwagens aufkommen. Doch hier lauert bei einigen Autoversicherern die Gefahr zu hohe Prämien zu bezahlen, wenn nicht einige Kriterien bei der Einstufung des Zweitwagens beachtet werden. Denn bei der Zweitwagenversicherung dreht es sich meistens um zwei Optionen: entweder wird ein zweites Fahrzeug angemeldet, um es selbst zu zulassen und zu nutzen oder einen Fahranfänger zu unterstützen. Ein Fahranfänger, der zum ersten Mal ein Auto bei der Versicherung anmeldet, muss zunächst in der geringsten Schadenfreiheitsklasse die höchsten Prämien bezahlen. So kann sich die Anmeldung der Versicherung für einen Zweitwagen oftmals für die eigenen Kinder lohnen, die gerade den Führerschein bestanden haben und das erste eigene Auto zugelassen haben. Doch gibt es ein paar Tricks, um bei der Zweitwagenversicherung bares Geld zu sparen. Aus diesem Grund haben wir für Sie drei Tipps zusammengestellt, um die absolut beste und günstige Zweitwagenversicherung zu bekommen.

Weiterlesen ...

Sicher unterwegs

Die meisten Autounfälle

VerkehrsunfallEin Verkehrsunfall - der Albtraum jedes Autofahrers. Nicht nur, dass man nicht wie geplant an das Ziel gelangt, sondern auch noch die Konsequenzen. Polizei. Versicherungen. Kosten. Damit wird man sich jetzt erstmal auseinandersetzen müssen. Noch weiter gedacht, was wäre denn, wenn jemandem etwas passiert wäre? Wenn ich jemanden angefahren habe? Oder mich jemand? Traue ich mich dann überhaupt noch in den Straßenverkehr?
Fragen, die man sich stellt, wenn es soweit ist, doch es ist nicht schlecht, sich auch präventiv mal mit dem Thema auseinanderzusetzen. Schließlich betrifft es einen ja auch.
Alle dreizehn Sekunden passiert in Deutschland ein Verkehrsunfall. Das besagt die Unfallstatistik des Statistischen Bundesamts.
Und das sind nur die Unfälle, die gemeldet wurden. Weiterlesen ...

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

I understand

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.