Fahr- & Testberichte

Peugeot bietet ab sofort seine Großraumlimousine 807 nur noch mit zwei Euro5-konformen Dieseltriebwerken inklusive Rußpartikel-Filtersystem FAP und in den Ausstattungsversionen Tendance und Premium an. Bei beiden Selbstzündern konnte der Verbrauch gesenkt werden, sodass auch die CO2-Emissionen niedriger sind. Und auch an der Preisschraube drehten die Franzosen: Das Basismodell ist jetzt 1.400 Euro günstiger als bislang.

Weiterlesen ...

Dacia SonderoWer eine Sechs würfelt, darf anfangen. So ist das jedenfalls beim Brettspiel, bei „Mensch ärgere dich nicht“ oder so. Auch Renault-Tochter Dacia hat eine glückliche Sechs gewürfelt: mit dem Sandero Stepway, dem sechsten (!) Modell der Marke. Zur Eigenwerbung des Neuzugangs – von der fünftürigen Schrägheck-Limousine Sandero abgeleitet – trägt zweifellos dessen Crossover-Look bei. Der Kleine hat was. Man guckt gern hin und staunt, dass das hübsche Gefährt noch zu einem vierstelligen Einstiegspreis zu haben ist: 9.900 Euro! Dazu drei Jahre Garantie, die – theoretisch – bis zu 100.000 Kilometer reichen würde.

Der Testwagen, der es auf unsere Verführung anlegte, war ein Dacia Stepway 1.6 MPI, ein Benziner also (64 kW/87 PS). Zur Wahl steht auch ein Dieseltriebwerk (1.5 dCi , 50 kW/68 PS, ab 11.290 Euro). Die typbetonte Serienausstattung umfasst 16-Zoll-Leichtetallräder, Metallic-Lackierung, dazu die in Matt-Chrom gehaltene Dachreling plus eine ebensolche Front- und Heckschürze. Dazu kommen Nebelscheinwerfer und eine asymmetrisch geteilte, umklappbare Rücksitzlehne. Preisaufschlag kosten das optional erhältliche Radio mit RDS und abnehmbarem Bedienteil (460 Euro), funkgesteuerte elektrische Fensterheber vorn plus Zentralverriegelung (300 Euro) oder das Klang&Klima-Paket (Klimaanlage plus CD-Radio) für 850 Euro.

Weiterlesen ...

VW TiguanTiguan! Die Wortschöpfung ist das einzige Eigenwillige am kompakten SUV von Volkswagen. Ja, man erzählt sich, vor der Taufe hätten sogar Namen wie Nanuk, Namib, Rockton und Samun zur Debatte gestanden. Am Ende blieb es bei der Auffassung, dass sich das Wesen dieses Autos an der vorstellbaren Kreuzung aus Tiger und Leguan orientiere. So recht erschließt sich der schließlich gewählte Taufname bis heute nicht. Spricht doch alles am oder im Tiguan dafür, dass es sich um nichts anderes als einen echten Volkswagen handelt: Selbstbewusst der Auftritt, sympathisch die Karosseriekontur ohne irgendwelche Schnörkel, die für ein rasches Verfallsdatum sorgten, und im Inneren, am „Steuerpult“, Solidität und Übersichtlichkeit, wie man sie zum Beispiel vom Golf Plus kennt. Richtig so. Warum Gutes neu erfinden!

Weiterlesen ...

Als Honda mit seinem ausschließlich als Hybrid konzipierten Mittelklässler 2009 in die Spur ging, hatte Toyota mit dem Prius bereits vieljährigen Vorsprung gewonnen. In der Autobranche ist es aber nicht unbedingt so wie in der Politik, dass – bekannter Spruch – denjenigen, der zu spät kommt, das Leben bestraft. Honda blieb dem Frühstarter immerhin auf den Fersen, während sich andere Marken, auch namhafte, mit der Verfolgung erstaunlich viel Zeit ließen, ja mehrheitlich noch immer lassen.

In Kenntnis dessen, was Toyotas Prius kann, machten wir jetzt zwei Wochen mit Hondas Insight Bekanntschaft. Dass die beiden Autos zum Verwechseln ähnlich sind, ist kein Zufall. Auch Hondas Brennstoffzellen-Fahrzeug FCX Clarity hat auffällig verwandte Konturen. Einfache Erklärung: Pkws auf ehrgeizigem Sparkurs verlangen nicht zuletzt nach einer strömungstechnisch optimierten Karosserie. Physik lässt sich nicht manipulieren; Wettbewerbsrücksichten können da nicht zählen.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok