Audi Quattro Concept

Audi Quattro ConceptBereits vor 2010 präsentierte Audi auf der Autoshow in Paris das Konzept des in den 80er Jahren entwickelte Urquattro-Coupe. Der Motor des Audi quattro-Concept stammte vom Audi TT RS. Die Leistung des 340 PS starken Fünfzylinder-Turbo-FSI-Motors wurde durch konsequente Weiterentwicklung auf 408 PS angehoben.

Nun schreibt die Auto Bild in dem am 24. August erschienenen Magazin das Audi den Ur-quattro wiederauferstehen lassen will. Der Sportwagen, welcher auch Q35 genannt wird, soll bereits in 3 Jahren bei allen Händlern käuflich sein.

Geplant seien etwa 10.000 Exemplare, á 70.000 Euro(vermutlicher Preis). Ob diese Rechnung tatsächlich aufgeht, kann zu gegebenem Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Jedoch deuten alle Besonderheiten des Wagens stark darauf hin.

Der neue Ur-quattro soll nicht mit dem 408 PS starken Motor des Conceptcars angetrieben werden. Autobild berichtet das der Neue mit einen 380 PS starken Fünfzylinder Triebwerk ausgestattet sein soll und was ebenfalls bekannt sein soll ist das er eine sehr leichte Karosserie haben wird, mit der Leistung und einem angeblichen Gesamtgewicht von etwa 1300 kg würde der Audi Sport quattro seinem Namen alle Ehre machen und somit dem Ur-Quattro in nichts nachstehen. Potenzielle Kunden dürfen gespannt sein. Doch nicht nur durch seine Leistungsfähigkeit ist der neue Q35 ein Sportwagen, auch sein Äußeres lässt stark darauf schließen, nicht zuletzt wegen seines flachen Daches und der markant aussehenden Frontpartie, welche deutliche Lufteinlässe enthält.

Bilder vom Audi quattro Concept

  • Audi-quattro-Concept-
  • Audi-quattro-Concept-1
  • Audi-quattro-Concept-3
  • Audi-quattro-Concept-6
  • Audi-quattro-Concept-8

Simple Image Gallery Extended

mehr über Audi

 

Fotos: www.audi.de


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok