Mercedes Benz C 63 AMGDie 2011er Generation des C 63 AMG präsentiert sich noch dynamischer

und athletischer als zuvor: Dank neuer Kühlermaske mit großem Mercedes-Stern und flügelförmiger Querlamelle, neuer AMG Frontschürze mit Hochglanz schwarz lackierter unterer Querstrebe, AMG-spezifischen LED-Tagfahrleuchten und seitlichen Luftauslässen erinnert die Frontpartie an den Roadster SL 63 AMG. Die neue Motorhaube mit modifizierten Powerdomes ist ab sofort aus Aluminium gefertigt. Prägend für den entschlossenen Auftritt sind zudem die neuen Klarglasscheinwerfer, speziell mit der Sonderausstattung Intelligent Light System (ILS). Seitlich betrachtet fallen die breiten Kotflügel mit „6.3 AMG “-Logo und die neuen, titangrau lackierten und glanzgedrehten AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design auf. Breitreifen in 235/40 R 18 (vorn) bzw. 255/35 R 18 (hinten) stellen den Kontakt zur Straße her.
 

Ebenfalls an den SL 63 AMG erinnert die Heckansicht des C 63 AMG: Die neue AMG Heckschürze verfügt über einen markanten schwarzen Diffusoreinsatz mit drei ausgeprägten Diffusorfinnen. Die beiden verchromten Doppelendrohre der AMG Sport-Abgasanlage sind nicht nur optisch, sondern auch akustisch ein echtes Highlight. Der neue C 63 AMG ist als Limousine und T-Modell ab Juli 2011 lieferbar. Die C 63 AMG Limousine kostet 71.340,50 Euro, das C 63 AMG T-Modell (Kombi) steht mit 73.899,00 Euro in der Preisliste. Das AMG Performance Package ist für 7.166,20 Euro (6.471,70 Euro T-Modell) zu haben.

Auch unter dem Blech zeigt das Topmodell der C-Klasse viel Neues: Ebenso vom SL 63 AMG übernommen wurde das AMG Speedshift MCT 7-Gang-Sportgetriebe. Die innovative Kraftübertragung verzichtet auf einen Drehmomentwandler und agiert dank der nassen Anfahrkupplung wesentlich effizienter, agiler und direkter. Zusammen mit dem „Controlled Efficiency“-Fahrprogramm und dem Einsatz einer neuen Lenkhilfepumpe konnten Verbrauch und Emissionen deutlich reduziert werden: Der Kraftstoffverbrauch des C 63 AMG von 12,0 Liter/100 km liegt um 1,4 Liter unter dem der Vorgängermodelle; das entspricht einer Verbrauchsreduzierung von rund zehn Prozent. Der CO2-Ausstoß beträgt nun 280 Gramm/km.

Der großvolumige Achtzylinder-Saugmotor schöpft aus 6208 Kubikzentimeter Hubraum 457 PS (336 kW) bei 6800/min und realisiert bei 5000/min ein maximales Drehmoment von 600 Newtonmetern. Damit nimmt auch der neue C 63 AMG die Spitzenposition in seinem Wettbewerbssegment ein. Ein Blick auf die Fahrleistungen zeigt, weshalb: Die Beschleunigung von null auf 100 km/h ist nach 4,5 Sekunden absolviert, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h (elektronisch begrenzt).

Für noch mehr Dynamik und noch bessere Fahrwerte sorgt das auf Wunsch erhältliche AMG Performance Package: Jetzt stehen 487 PS (358 kW) zur Verfügung, die eine Beschleunigung von null auf 100 km/h in 4,4 Sekunden ermöglichen. Die Leistungssteigerung erzielen die Motorexperten von Mercedes-AMG durch Technologie-Transfer vom SLS AMG: Schmiedekolben, Pleuel und die Leichtbau-Kurbelwelle stammen vom Antrieb des Flügeltürers. Die reduzierte Massenträgheit der um drei Kilogramm leichteren Komponenten lässt den Achtzylinder-Saugmotor noch agiler ansprechen und befreiter hochdrehen. Zu erkennen ist das Performance Package am titangrau lackierten Schaltsaugrohr unter der Motorhaube, an der AMG Hochleistungs-Bremsanlage mit vorderen Verbundbremsscheiben und rot lackierten Bremssätteln rundum, an der Carbon Abrisskante auf dem Heckdeckel (Limousine) sowie am AMG Performance-Lenkrad in Leder Nappa mit Griffbereich aus Alcantara. (Auto-Reporter.NET/pha) (Foto: MB/Auto-Reporter.NET)


Bilder:

  • Mercedes-C63-AMG
  • Mercedes-C63-AMG02

Simple Image Gallery Extended


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok