GolfVolkswagen die Nummer 1 in Deutschland

Seit 37 Jahren ist VW nun der Marktführer und seit neun Jahren ist er Spitzenreiter auf der Liste der meistverkauften Autos in Europa. Aber auch in Ländern wie in der Schweiz, Belgien, Luxemburg, Norwegen oder Österreich führt der Golf die Liste an.

Auch die siebte Generation ist erfolgreich , mehr als 100.000 Bestellungen sind seit ihrer Markteinführung bei den VW-Händlern eingegangen. „Trotz des Wechsels von der sechsten zur siebten Generation und der damit verbundenen Fertigungsumstellung haben wir im Jahr 2012 wieder mehr als 800.000 Golf ausgeliefert“ bestätigte VW-Konzernchef Martin Winterkorn.

Anfang März 2013 feiert der neue Golf Variant auf dem Genfer Automobilsalon Weltpremiere, damit will Volkswagen seine Position festigen. Rein rechnerisch kauften weltweit mehr als 2.000 Menschen täglich einen Golf. Produziert wurden bislang 29,4 Millionen Exemplare mit Kurzheck, als Cabriolet, Variant oder Golf Plus. VW dreht bereits auf allen fünf Kontinenten in mehr als 120 Ländern der Erde seine Runden.

Auch der neue Golf steht seinem Vorgänger laut Vergleichstests großer Automagazine nichts nach, vor allem in Sachen Sicherheit. Was bislang nur höheren Fahrzeugklassen vorbehaltet waren, ebnete der Golf den Weg zu Sicherheitstechnologien wie ABS, Airbag oder ESP auch in dieser Klasse. Assistenzsysteme wie serienmäßige Multikollisionsbremse, proaktives Insassenschutzsystem, elektronische Quer-Differenzialsperre XDS, automatische Distanzregelung ACC plus Front Assist inklusive City-Notbremsfunktion, Spurhalteassistent Lane Assist, Müdigkeitserkennung, Park-Assist und Dynamic Light Assist erhalten nun Einzug. Pluspunkte sammelt das neue Modell neben Qualität, Komfort, niedrigen Verbrauchs- und Emissionswerten auch mit seinen Antriebseigenschaften. Allein seinen Sicherheitssysteme waren es die den Golf fünf EuroNCAP-Sterne einbrachten.(Foto: UnitedPictures)


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok