Auch die Sicherheitsausstattung ist „all-inclusive“ und umfasst beispielsweise elektronische Stabilitäts- und Traktionskontrolle, ABS-System neuester Generation, Bremsassistent, mehrstufig auslösende Frontairbags sowie Seiten-Airbags, Kindersitzbefestigungen (ISOFIX), Alarmanlage, aktive Kopfstützen vorn oder Reifendruck-Kontrollsystem. (Auto-Reporter.NET/br)(Foto: Lancia/Auto-Reprter.NET)

 


Bilder:

  • Lancia-Flavia1
  • Lancia-Flavia2
  • Lancia-Flavia3

Simple Image Gallery Extended


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!