Kampagne für up!-Viertürer am Start: „Ideal für Einsteiger!

Das Einsteiger Fahrzeug

Anlässlich der Markteinführung des viertürigen up! legt Volkswagen mit einer maßgeschneiderten Kampagne nach. Optisch knüpft sie an die Einführungskampagne des Stadtflitzers an, die im Zeichen des Slogans stand: „Klein ist groß. Der neue up!“. Die Kampagne wirbt ab 24. August europaweit mit acht verschiedenen Anzeigenmotiven, einem TV-Spot und einem Online-Game für den up!-Viertürer.

Im vergangenen Jahr startete VW für den up! eine crossmediale Kampagne. In kurzen Botschaften wurden die Vorzüge des Citiflitzers in Anzeigen und TV-Spots auf den Punkt gebracht. An dieses Erfolgsrezept knüpft nun die Kampagne für den viertürigen up! an, dessen vier Türen für mehr Komfort und Raum stehen. Im TV-Spot werden Fragmente aus Slapstick-Filmen aneinandergereiht. In jeder Szene fehlt den Protagonisten ein Ausgang, sodass sie einen alternativen Weg nach draußen finden müssen. So wirft sich jemand beispielsweise durch ein Glasfenster, während ein anderer mit Kung-Fu-Technik durch eine Wand springt. Mit der rhetorischen Frage: „Eine Tür für jeden! Wäre das nicht großartig?“, schließt der 30 Sekunden lange Spot ab. Anzeigen- und Plakatmotive dominieren humorvolle Headlines; zwei Motive sind am Start: „Ab sofort stehen Ihnen alle Türen offen!“ und „Ideal für Einsteiger“.

Nicht nur für Online-Freaks startet unter www.up.de Mitte September der sogenannte up!cup. Das virtuelle Spiel ist aufgebaut wie eine Reise nach Jerusalem: Sobald die Musik stoppt, müssen alle Mitspieler eine der vier Türen am up! besetzten. Nach der Qualifikation kommen die besten acht Spieler ins Finale. Dort erwartet den Schnellsten ein neuer up!-Viertürer. (Auto-Reporter.NET/sr)(Foto: VW/Auto-Reporter.NET)

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!