Wertigkeit der Automarke Toyota

Die aktuellen Studie "Best Global Brands 2013" des Beratungsunternehmens Interbrand, beweist mal wieder, dass Toyota weltweit die wertvollste Marke der Automobilindustrie bleibt. Im Vergleich zum Vorjahr konnte Toyota seinen Markenwert um 17 Prozent steigern und erreichte damit Platz eins unter den Automobilherstellern. Zudem zählt Toyota abermals, mit Rang zehn branchenübergreifend, zu den größten Marken der Welt.

Zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren für Toyota, zählt nicht nur eine hohe und dauerhafte Kundenloyalität, sondern auch die Vorreiterrolle auf dem Gebiet der Verbrauchs- und Emissionsreduzierung.

Auch der Verkaufserfolg der Hybridmodelle spielt dabei eine wichtige Rolle. Allein mehr als drei Millionen verkaufte Einheiten der Marke Toyota Prius, fungiere als kraftvolles Leuchtturmmodell für die Marke, so die Studie.

Nach den schwierigen Jahren 2010 und 2011, sei das Tempo der Erholung ein Beweis für die außergewöhnliche Widerstands- und Leistungsfähigkeit des Unternehmens, sowie für die anhaltende Attraktivität der Toyota Produkte. Eigenschaften die Toyota, seit seiner Rückkehr, zur alter Stärke verhalfen. (Foto: Toyota)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!