Navigation

Anzeigen:

 

Kontakt

Leser des Fachblattes Auto Bild Design Award konnten unter den Motto “Schönheit siegt” die aktuellsten schönsten Autos wählen. Aus über 90.000 Stimmen stehen die Gesamtsieger nun fest. Am besten schnitt der Mercedes CLA mit 14,5 Prozent ab, gefolgt von dem Audi A3 Sportback mit 8,2 Prozent und die Mercedes E-Klasse mit 7,9 Prozent.

 

Weitere Preise gab es in der Kategorie Kleinen und Kompakt,  fürwobei der VW-Konzern dominierte. Platz zwei erreichte Audi A3 Sportback vor Seat Leon und Skoda Ocatavia. Während sich die Mercedes E-Klasse noch vor dem Maserati Quattroporte und dem 3er BMW GTI in der Kategorie Mittel-/Oberklasse durchsetzen konnte, besetzten bei den Cabrios/Coupés das BMW 4er Coupé und der Alfa Romeo 4C hinter dem Mercedes CLA die Ehrenplätze.

 

 

Der Range Rover setzte sich vor dem Peugeot 2008 und dem Toyota RAV4 bei den SUVs/Vans und Allradlern und in der Sparte Studien & Concept schaffte es der BMW i8 Spyder vor dem Mercedes Ener-G und dem Porsche Super Turismo an die Spitze.

 

Lediglich sieben Import-Autos schafften den Sprung aufs Treppchen. Anders entschieden rund 20.000 Leser aus 15 europäischen Ländern, der internationalen Auto-Bild Publikationen. Dort bekam der Range Rover mit großem Abstand den Ehrenplatz, gefolgt vom 4er BMW Coupé und La Ferrari. Auch in den weiteren Kategorien konnte sich neben dem Range Rover nur der Audi A3 Sportback behaupten.

 

Trophäen gingen auch an den Mazda 6, das BMW 4er Coupé und den Mercedes Ener-G, der damit bei den europäischen Lesern mehr wertgeschätzt wird als in Deutschland. Die größte Überraschung in der europäischen Wertung war dabei der neue Mitsubishi Space Star, der sich den dritten Rang bei den Kleinen/Kompakten hinter dem Audi und dem Skoda Octavia sichern konnte. (Foto: Mercedes)



 

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

I understand

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.