Flottina-Awards: 14-mal Gold für VW-Konzern

Das lief ja gut für Volkswagen!

Mit 14 ersten Plätzen empfahl sich der Volkswagen-Konzern bei den zum zweiten Mal von der Fachzeitschrift „Flottenmanagement“ vergebenen „Flottina“-Awards als erfolgreichstes Unternehmen. In insgesamt 16 Kategorien wählten rund 5.000 Leser des Magazins die besten Flottenmodelle und Fuhrpark-Dienstleister. In elf Fahrzeugkategorien wurde jeweils eine Auszeichnung für deutsche Hersteller und für die beste Importmarke verliehen. Dabei kamen die Konzernmarken der Wolfsburger neunmal auf Platz eins.

Als große Sieger ging die Premiummarke Audi aus der Veranstaltung hervor. Die Ingolstädter lagen mit dem A1 in der Wertung „Kleinwagen“, mit dem A4 in der „Mittelklasse“ sowie mit dem A6 in der „oberen Mittelklasse“ vorn. Abgerundet wurde der Erfolg durch die Auszeichnungen „innovativste Marke“ sowie „bester Großkundenbetreuer“.


Die Wolfsburger holten mit dem Golf in der „Kompaktklasse“ Gold und gewannen zudem die Wertung „umweltfreundlichste Marke“. Passend zum 30. Geburtstag wurde der Caddy von Volkswagen Nutzfahrzeuge als beliebtester „Kleintransporter“ ausgezeichnet. Ganz oben aufs Podium schaffte es Porsche mit dem Panamera in der Kategorie „Oberklasse“. Die Marke Seat fuhr einen Doppelerfolg in der Importeurswertung ein: mit dem Altea bzw. Alhambra in den Kategorien „Kompakt Van“ und „Van“. Skoda gelang der Sieg mit dem Octavia bei der Importeurswertung der „Kompaktklasse“. In den Kategorien „beliebteste Leasinggesellschaft“ und „bester Fahrzeugkonfigurator“ schaffte es Volkswagen Leasing auf Platz eins. (Auto-Reporter.NET/sr)(Foto: VW/Auto-Reporter.NET)


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!