„Die besten Autos 2012“: Seat Alhambra siegt bei den Vans ImportEs ist das zweite Mal in Folge,

dass der Seat Alhambra als „Bester Van der Importwertung” ganz oben auf dem Siegertreppchen steht. Überzeugt hat der Familien-Van mit 17,7 Prozent der Stimmen aktuell bei der Leserwahl von „auto motor und sport“ nicht zuletzt auch mit seiner Variabilität. Auch Seats Ibiza schaffte es bei den „Besten Autos 2012“ in diesem Jahr aufs Podium: Mit 10,1 Prozent der Stimmen wurde er Dritter in der Importwertung Kleinwagen. Es ist das 36. Mal, dass die Leser der Zeitschrift in diesem Rahmen ihr Votum abgeben konnten. Mehr als 116.000 von ihnen machten davon Gebrauch. Der Wahl gestellt hatten sich 311 Fahrzeugmodellen in zehn Kategorien.


Seat-Chef James Muir nahm die Auszeichnung heute in Stuttgart entgegen. Ihn freut vor allem die Neuauflage des Sieges vom Alhambra, der seit seiner Markteinführung Ende 2010 gute Erfolge feiert. Zuletzt gewann er im November 2011 mit der „Auto Trophy“ den Leserpreis der Auto Zeitung. Auch das bereits zum zweiten Mal. Er siegte als „Firmenauto des Jahres 2011“ in der Gesamtwertung „Maxivans“, und die Leser der Fachzeitschrift Autoflotte hatten ihn bereits mit dem „Flotten-Award 2011“ ausgezeichnet. (Auto-Reporter.NET/arie)(Foto: UnitedPictures/Auto-Reporter.NET)

Automarke Seat


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!