„Gelber Engel“ 2012: Kategorie „Qualität“ geht an BMWNeben den Kategorien „Auto“, „Innovation und Umwelt“, „Zukunft“,

in denen beim diesjährigen „Gelben Engel“ der Volkswagen-Konzern den jeweils ersten Rang belegte, und dem Persönlichkeitspreis, der an Daimler-Chef Dieter Zetsche ging, setzte sich BMWs X5 in der Kategorie „Qualität“ durch. Gefolgt vom Audi A5 und Skoda Superb. Der „beste Gebrauchte“ wurde auf Basis der Ergebnisse in der ADAC-Pannenstatistik und -Kundenzufriedenheit ermittelt.

Die begehrte Trophäe für BMW nahm bei der heutigen Festveranstaltung des ADAC in der Münchner Allerheiligen-Hofkirche Vorstandschef Dr. Norbert Reithofer von einem Mann des Faches in Empfang, der sich mit der Zuverlässigkeit von Autos bestens auskennt: Straßenwachtfahrer Markus Schäfer aus Hanau.


Für seine Pannenstatistik wertete der ADAC rund zwei Millionen Berichte seiner Straßenwachtfahrer aus dem vergangenen Jahr aus. In die Auswertung kommen nur Fahrzeuge, die maximal drei Jahre alt sind und mindestens drei Jahre unverändert produziert wurden. Diesen Kriterien entsprachen in diesem Jahr mehr als 100 Modelle. (Auto-Reporter.NET/arie)(Foto: UnitedPictures/Auto-Reporter.NET)

Automobilhersteller BMW


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!