Nissen ist seit 2003 Geschäftsführer Volkswagen Motorsport; in dieser Zeit fuhr Volkswagen wichtige Motorsport-Erfolge ein. Dr. Ulrich Hackenberg, Entwicklungsvorstand der Marke Volkswagen, dankte Nissen für seine erfolgreiche Arbeit und hob dessen maßgeblichen Beitrag am Doppelsieg bei der Rallye Dakar 2009 und den Dreifachsiegen 2010 und 2011 bei der Rallye Dakar hervor, mit der VW Motorsportgeschichte geschrieben habe. (Auto-Reporter.NET/sr)(Foto: VW/Auto-Reporter.NET)


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!