Die 80. Ausgabe der Monte mit 18 Wertungsprüfungen geht über eine Gesamtlänge von 433 Kilometern. Sébastien Ogier sicherte sich dort 2009 gleich bei seinem ersten Auftritt den Gesamtsieg. „Die Monte ist eine Legende und eine ganz besondere Rallye“, sagt der WM-Dritte des Vorjahres. „Ich freue mich, dass sie wieder im WRC-Kalender ist und dass ich dort das erste Mal mit dem Volkswagen Team eine Rallye bestreiten darf. Für uns geht es in diesem Jahr vor allem darum, Erfahrung zu sammeln und parallel den Polo zu entwickeln, um 2013 mit einem schlagkräftigen und konkurrenzfähigen Paket anzutreten.“ Neben Ogier startet das Volkswagen Werksteam bei der Monte mit Kevin Abbring. Der Niederländer bestritt mit seiner belgischen Beifahrerin Lara Vanneste bereits 2011 die Rallye Großbritannien für Volkswagen und sicherte sich den Sieg in der SWRC-Klasse. Auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Rallye-Werkspilot von Volkswagen, Sébastien Ogier, freut sich Abbring: „Sébastien Ogier und Julien Ingrassia sind großartige Fahrerkollegen. Aktuell ist Sébastien einer der drei besten Rallye-Piloten der Welt. Für mich ist es eine große Ehre, im gleichen Team und im gleichen Auto wie er an den Start zu gehen.“

Für die Rallye Schweden (09.–12. Februar 2012) steht der zweite Fahrer neben Stammpilot Ogier ebenfalls fest: Der Norweger Andreas Mikkelsen (22), der für Volkswagen bereits im vergangenen Jahr bei der Finnland Rallye sein Können gezeigt hat, wird gemeinsam mit Co-Pilot Ola Floene (42) in Skandinavien starten. Der letztjährige Champion in der IRC (Intercontinental Rally Challenge) und Škoda UK-Pilot wird sich diese Saison im Rahmen des Volkswagen Junior-Programms mit Abbring das zweite Einsatzauto teilen. (Auto-Reporter.NET/pha)(Foto: VWM/Auto-Reporter.NET)


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!