Die Experten der Marke stehen den Besuchern auch wieder in Bezug auf Erhalt und Wartung ihrer historischen Fahrzeuge mit Rat und Tat zur Seite und geben Auskunft zur Verfügbarkeit von Original-Ersatzteilen. So beispielsweise vom stark nachgefragten und seit 1974 nicht mehr verfügbaren Porsche-Deckelwappen in „Orange“ der 911-Modelle von 1965 bis 1973. Es wird 2012 neu aufgelegt.

Mit dabei auf dem Stand ist neben einem Infostand des Porsche Museums auch Porsche Exclusive & Tequipment. Anhand eines individuell ausgestatteten 911 Carrera der aktuellen Baureihe 991 werden die umfangreichen Individualisierungsmöglichkeiten präsentiert. Auch dabei: eine große Auswahl markentypischer Accessoires. (Auto-Reporter.NET/br)(Foto: Porsche/Auto-Reporter.NET)


Bilder:

  • Porsche-Techno-Classic1
  • Porsche-Techno-Classic2

Simple Image Gallery Extended


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!