Großes Käfertreffen im Mai

Über 15.000 Fans aus der ganzen Welt, besuchten das Maikäfertreffen in Hannover. Seit 30 Jahren ziehen die luftgekühlten Volkswagen Modelle, Aussteller und Besucher in ihrem Bann. Fast 3.500 Käfer Typ 3, Typ 4, Typ 181, Karmann Ghia – darunter auch uralte, exotische Exemplare besetzten den Messeparkplatz Ost in Hannover. Aber auch die in in Wolfsburg und Hannover einst gebauten „Bullis“ und einige Fridolin-Minilieferwagen ließen sich dieses Schaulaufen nicht entgehen.

Volkswagen Classic, Volkswagen Classic Parts und Volkswagen Nutzfahrzeuge Oldtimer nutzten die Gelegenheit, um beim größten, eintägigen Treffen der Welt, in Hannover ihre schönste Fahrzeugsammlung zu präsentieren. Von Volkswagen Classic ließ sich ein 1952er Käfer Serien-Cabrio und ein frisch restauriertes, sehr seltenes Hebmüller Cabriolet von 1950 bestaunen. Zum „Heimspiel“ hatte Volkswagen Nutzfahrzeuge Oldtimer einen T2 im Hannover 96-Look mit gebracht.(Foto: VW)


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok