AMI 2012: BMW mit zwei Welt- und zwei EuropadebütantenBei der 21. Ausgabe der Auto Mobil International (AMI) in Leipzig fährt BMW zwei Welt- und zwei Europapremieren auf. Mit der publikumswirksamen Präsentation möchte der Automobilhersteller zugleich die enge Verbundenheit zum Standort der AMI unterstreichen. Im BMW-Werk Leipzig wird neben der 1er-Reihe auch der BMW X1 produziert. Ab 2013 folgen dann die ersten Modelle der neuen, konsequent auf emissionsreduzierte Mobilität ausgerichteten Submarke BMW i.

Weltpremiere: Der neue BMW 3er Touring
Für die fünfte Generation des 3er Touring versprechen die Münchener nicht nur unübertroffene Fahrfreude, sondern auch eine einzigartige Vielseitigkeit im Alltagseinsatz und auf Reisen. Das zur Markteinführung verfügbare Modellangebot umfasst die Vierzylinder-Varianten 328i Touring (180 kW/245 PS) und 320d Touring (135 kW/184 PS) sowie den 330d Touring, dessen 190 kW/258 PS starker Sechszylinder-Diesel serienmäßig mit einem Achtgang-Automatikgetriebe kombiniert wird. Mit seinem gegenüber dem Vorgänger um 35 auf 495 Liter erweiterten Gepäckraumvolumen markiert das neue Modell den Bestwert im Wettbewerbsumfeld. Zur Serienausstattung gehört neben der im Verhältnis 40:20:40 teil- und umklappbaren Rücksitzlehne auch die automatische Heckklappenbetätigung.

Weltpremiere: Der neue BMW 1er 3-Türer
Hinterradantrieb, kraftvolle Motoren und hochwertige Fahrwerkstechnik garantieren im BMW 1er einzigartige Sportlichkeit. Der neue 1er 3-Türer bringt diese Charakteristik mit seiner dynamisch gestreckten Seitenansicht noch klarer zum Ausdruck – am intensivsten als M135i. Er ist das erste BMW M Performance Automobil mit Benzinmotor, sein Reihensechszylinder leistet 235 kW/320 PS und sorgt in Kombination mit der M-typischen Fahrwerksabstimmung, aerodynamisch optimierten Karosserieelementen und einer modellspezifischen Innenraumgestaltung für ein besonderes Fahrerlebnis. Ebenfalls neu im Angebot ist das Einstiegsmodell BMW 114i, das von einem 75 kW/102 PS starken Vierzylinder-Benzinmotor angetrieben wird. Neben der Auto-Start-Stopp-Funktion trägt u.a. der mit dem serienmäßigen Fahrerlebnisschalter aktivierbare ECO PRO-Modus zur Effizienzsteigerung bei.

Europapremiere: Das neue BMW M6 Cabrio
Das neue BMW M6 Cabrio ist ein Hochleistungssportwagen mit einem besonders individuellen Charakter. Sein V8-Motor mit 412 kW/560 PS, das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe mit Drivelogic sowie modellspezifische Fahrwerkstechnik und eine optional verfügbare Carbon-Keramik-Bremse sind nur einige Parameter, die faszinierende Fahrleistungen ermöglichen. Trotz all dieser Dynamik wurden die Verbrauchs- und Emissionswerte im Vergleich zum Vorgängermodell um mehr als 30 Prozent reduziert.

Europapremiere: Der neue BMW X1
Der BMW X1 ist sowohl Pionier als auch Bestseller in seinem Segment. Jetzt erhielt er ein gezielt modifiziertes Design, eine umfangreich überarbeitete und erweiterte Motorenpalette, ein verfeinertes Interieur, nochmals gesteigerte Effizienz und zusätzliche innovative Ausstattungsmerkmale. Seine Frontansicht orientiert sich nun deutlicher an den X-Modellen der höheren Segmente, im Innenraum kommt neben der Fahrerorientierung auch die Premium-Charakteristik noch stärker zum Ausdruck. Mit dem Start des neuen Einstiegsmodells X1 sDrive16d wächst die Motorenauswahl auf drei Benzin- und acht Dieselantriebe. Optional wird eine Achtgang-Automatik einschließlich Auto-Start-Stopp-Funktion angeboten. Die Kraftübertragung erfolgt je nach Modell mittels Hinterradantrieb oder mit dem Allradsystem BMW xDrive. (Auto-Reporter.NET/br)(BMW X1. Foto: BMW/Auto-Reporter.NET)

 


Bilder:

  • Ami-bmw1
  • Ami-bmw2
  • Ami-bmw3
  • Ami-bmw4
  • Ami-bmw5

Simple Image Gallery Extended


 

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

I understand

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.