Kia RioIm B-Segment will Kia mit der vierten Generation des Rio einen neuen Kurs einschlagen.

Der in Genf präsentierte Kompaktwagen ist keine Weiterentwicklung, sondern eine ganz eigenständige Persönlichkeit. Das weltweit erhältliche Modell soll europäische Raffinesse mit koreanischer Frische und südländischem Flair verbinden.
 

Niedrige Betriebskosten und extrem reduzierte Abgaswerte zeichnen den neuen Rio aus. Die umweltfreundlichste Version hat eine CO2-Emission von 85 g/km und einen Kraftstoffverbrauch von 3,2 Litern pro 100 Kilometer, was ihn zum schadstoffärmsten Modell mit konventionellem Antrieb auf dem europäischen Markt mache. (Auto-Reporter.NET/br)(Foto: UnitedPictures/Auto-Reporter.NET)

Kia E-10 Tabelle


Bilder:

  • Kia-Rio
  • Kia-Rio2
  • Kia-Rio3
  • Kia-Rio_lnd_thumb

Simple Image Gallery Extended


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok