S-C-P tunt das Benz T-ModellDas T-Modell von Mercesdes Benz von S-C-P

Die E-Klasse von Mercedes-Benz kennt wahrscheinlich jeder. Die dritte Version dieser Reihe wurde im Jahr 2002 erstmalig präsentiert und stand dann bis 2009 in den Benz-Autohäusern zum Kauf bereit. Das T-Modell 211 war der Kombi, welcher ganze 32 Zentimeter größer war als die Limousine dieser Klasse.

Das Kombis nicht von jedem Autofahrer gemocht werden, dass weiß auch das Familienunternehmen Schulz Car Professional. Es wurde 2007 gegründet und hat seinen Firmensitz seither im Taunus, genauer gesagt in Steinbach.
Dieses Unternehmen ist sehr erfolgreich auf dem Gebiet des Autoumbaus, denn hier steht die Kundenzufriedenheit immer an erster Stelle.
Um das T-Modell, dem Kunden mal von einer anderen Seite zu zeigen, machte sich Schulz Car Professional, kurz S-C-P, daran, den Benz umzubauen und zu tunen.


Begonnen wurde damit im Jahr 2011 und schon im Frühjahr 2012 präsentierte dich der umgebaute 211er im ganz neuen AMG-Style.

Zuerst wirkt auf dem Liebhaber ja immer das Aussehen. Lackiert wurden in Mercedes Benz Diamont Grün Perleffekt. Für die perfekte Folierung holte sich Schulz das Material von der Firma Cam Shaft Premium Car Warapping aus Kempten. So glänzt der Mercedes nun in Electric Yellow Metallic, ein absoluter Hingucker ist er damit allemal.
Die Fenster wurden, mit Ausnahme der Frontscheibe, getönt. Die SunTek-Folien, welche die Firma nutzen gewährleisten vorn eine 85-prozentige Lichtdurchlässigkeit, während es hinten nur 15 % sind.
Vorm am Mercedes sowie an der Kennzeichenbeleuchtung wurde alles auf LED-Beleuchtung umgebaut.

Ein Cup-Spoiler in schwarzem Pinolack wurde in die AMG-Stoßstange eingebaut. Die Kanten der Radläufe wurden von S-C-P um 1,5 Zentimeter nach außen verschoben.
Zudem wurden Bilstein B8-Sportstoßdämpfer in verkürzter Version eingebaut sowie die KAW-Federn kräftig nachgepresst. Die B6-Sportstoßdämpfer von Bilstein wurden extra für die Luftfahrwerke angefertigt und eingebaut.
Alles in allem liegt nun die Vorderachse gute 7,5 Zentimeter tiefer als vorher.

Bei der Abgasanlage setzten die S-C-P-Männer auf die Firma PP-Exklusiv. Es wurde eine Anlage verwendet, durch die man auf den Mittelschalldämpfer verzichten konnte. Die Auspuffanlage kommt nun in einem 4-Rohr-Design daher und der Katalysator in glänzendem Edelstahl.
Der Luftfilterkasten, welcher ursprünglich geschlossen war, wurde gegen einen K&N Sport-Luftfilter ausgetauscht, sodass das Gehäuse nun offen ist.

Wollen wir aber mal nicht vergessen, auch einen Blick auf Räder und Reifen zu werfen.  Die dürfen bei einem Umbau und Tuning nicht fehlen und was sich S-C-P da hat einfallen lassen, überzeugt.
Auch hier wurde auf die Firma PP-Exklusive zugegriffen und die Crownjewel-Felgen dieses Unternehmens verwendet. Für die Vorderachse wurden Tiefbettfelgen mit den Maßen 10,5 x 20, 4 Zoll genutzt. Die Tiefbettfelgen hinten sind 11, 5 x 20, 5 Zoll. Die Größe der Bereifung beträgt vorn 235/30R20 und hinten 265/25R20. Verwendet wurde die Ventus-Bereifung der Firma Hankook.

Der so entstandene getunte Mercedes T-Modell oder auch 211 ist ein optisches Highlight mit jeder Menge Pferdestärken unter der Motorhaube und einer ausgezeichneten Fahrperformance.

Fotos: Jordi Miranda

Weitere Infos zu diesem Fahrzeug direkt bei

S-C-P Car Professional
Inh. Roman SCHULZ
Industriestraße 5
61449 Steinbach/Taunus
Telefon 06171 / 6 94 12 95
Fax 06171 / 6 94 76 75
Mobil 0151 / 194 746 97
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Bilder:

  • Mercedes-Benz-eklasse-w211-
  • Mercedes-Benz-eklasse-w211-10
  • Mercedes-Benz-eklasse-w211-11
  • Mercedes-Benz-eklasse-w211-12
  • Mercedes-Benz-eklasse-w211-13
  • Mercedes-Benz-eklasse-w211-2
  • Mercedes-Benz-eklasse-w211-3
  • Mercedes-Benz-eklasse-w211-4
  • Mercedes-Benz-eklasse-w211-5
  • Mercedes-Benz-eklasse-w211-6
  • Mercedes-Benz-eklasse-w211-7
  • Mercedes-Benz-eklasse-w211-8
  • Mercedes-Benz-eklasse-w211-9

Simple Image Gallery Extended


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok