MINI by CoverEFXDie Firma CoverEFX & CFC StylingStation in Erftstadt hat sich gleich zwei Exemplare des Kultautos MINI zur Brust genommen – mit, wie man sehen kann, unverwechselbarem Erfolg.

Da ist einerseits ein John Cooper Works-MINI GP R53, mit CFC-Sunflower-Komplettbeschichtung neben schwarzen Inseln überwiegend in Gelb gehüllt. Auch die Scheibentönung rundum im CFC-Anthracite-Style verfehlt nicht ihre Wirkung. Bei beiden Fahrzeugen wurden sämtliche Anbauteile schwarz lackiert inklusive der Innen-Scheinwerfer und Wiechers-Käfig. Hier ebenso wie bei dem „Bruder“ fehlt den schwarzen Seitenkiemen das charakteristische „S“ und die Kunststoff-Radausschnitte mussten nach der Montage von Fahrwerk und Bremse nachgearbeitet werden.

Dem Motor wurden neben einem modifizierten PreKat mittels mcchip-dkr-Software immerhin 17 Mehr-PS bzw. 22 -Nm entlockt. Die handgefertigte und Staudruck-optimierte Edelstahlabgasanlage mit Krümmern und Down-Pipe von KBR Motorsport passt also perfekt ins Umfeld bei summa summarum 234 PS. Die Rad-Reifen-Kombination besteht aus Ultraleggera-Felgen von O.Z. Racing in 7x17 ET37 und sind mit 205/40-17er Toyo-Reifen bezogen. Ein B14-Fahrwerk von Bilstein tut alles für die bestmögliche Agilität.

Bei dem Gegenstück handelt es sich um einen John Cooper Works-MINI S R53, der über eine Aero-Frontschürze verfügt. Die von CoverEFX bestens fixierte CFC-Komplettfolierung nennt sich Smurf-blue. Das Triebwerk musste diverse Modifikationen über sich ergehen lassen: Eine Schrick-Nockenwelle, ein GP-Ladeluftkühler mit Abdeckung, ein Luftfilterkasten mit zusätzlicher Öffnung nach hinten, die mcchip-dkr-Software … Unter der Motorhaube stehen alles in allem 236 PS zur Verfügung. Auch hier wurde die oben bereits erwähnte Abgasanlage von KBR-Motorsport installiert, wobei Einspritzdüsen, Zündkerzen und ein M7-Thermostat dann den Rest besorgen.
Ein B16-Fahrwerk von Bilstein, eine OMP-Domstrebe und eine Querlenkerabstützung gleichen Ursprunges und hinten ein verstellbarer 17 mm-Stabilisator von H&R halten den Wagen auf Kurs. Auf identischen Felgen wie oben sind Federal Semi-Sportreifen in 215/40-17 aufgezogen. Die Pole-Position-Bestuhlung von RECARO ist mit Alcantara bezogen.
Jeder für sich ein Einzelkämpfer, im Fall des Falles jedoch nahe beieinander, so die Philosophie dieser blaugelben Koalition.

Bilder von den MINIs by CoverEFX:

  • CoverEFX-Minis-
  • CoverEFX-Minis-10
  • CoverEFX-Minis-2
  • CoverEFX-Minis-3
  • CoverEFX-Minis-4
  • CoverEFX-Minis-5
  • CoverEFX-Minis-6
  • CoverEFX-Minis-7
  • CoverEFX-Minis-8
  • CoverEFX-Minis-9

Simple Image Gallery Extended

 

 

Bilder: Jordi Miranda

Nähere Informationen direkt bei

CoverEFX & CFC
Inhaber: Hajo Lemke
Siemensstrasse 27
50374 Erftstadt
Tel. 02235-413235
Fax. 02235-413281


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok