BMW 330e - Kultivierte Sportlichkeit und hohe Effizienz

BMW 330eMit dem 330e präsentiert BMW eine Plug-In-Hybrid-Alternative zum bekannten 3er und treibt damit die Elektrifizierung seiner Baureihen weiter voran.
Dem Hersteller ist es mit dem neuen BMW 330e mal wieder gelungen, durch die Kombination der BMW EfficientDynamics Technologie BMW eDrive und dem BMW TwinPower Turbo Benzinmotor, einen effizienten und dynamischen Plug-in-Hybrid- Antrieb zu realisiert.

Antrieb

Der neue Plug-in-Hybrid-Antrieb verbindet einen modernen Elektromotor mit 65 kW/88 PS und einem maximalen Drehmoment von 250 Nm, mit einem Vierzylinder-Verbrennungsmotor, der
135 kW/184 PS leistet und 290 Nm Drehmoment produziert. Damit kommt das Modell auf einen kombinierten Durchschnittsverbrauch (gemäß NEFZ) von 2,1 bis 1,9 Liter/100 km, wobei der CO2 -Ausstoß bei gerade mal 49 bis 44 g/km liegt.
Mit dieser Systemleistung von insgesamt 185 kW/252 PS und einem maximalen Drehmoment von
420 Nm, schafft der BMW 330e den Spurt auf 100 km/h in 6,1 Sekunden und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 225 km/h.
Ein 8-Gang Steptronic Getriebe sorgt dabei, dass die Kraft auf die Hinterräder übertragen wird.

Batterie

BMW 330e beim LadenDie Batterie bietet eine Gesamtkapazität von 7,6 kWh (brutto), 5,7 kWh (netto), die eine rein
elektrische und damit lokal emissionsfreie Reichweite von rund 40 Kilometer ermöglicht.
Der Ladevorgang kann hierbei über eine konventionelle Haushaltssteckdose (Ladedauer: 3 Std) als auch an einer BMW i Wallbox (Ladedauer: 2 Std und 13 Minuten) vorgenommen werden.

Fahrmodis

Der neue BMW 330e bietet neben dem Fahrerlebnisschalter mit den Einstellungen SPORT, COMFORT und ECO PRO, über drei Fahrmodi (AUTO eDRIVE, MAX eDRIVE und SAVE BATTERY) - womit die Wirkungsweise des eDrive bestimmt wird.

BMW 330e - CockpitAUTO eDRIVE: stellt generell ein optimales Zusammenspiel von Verbrennungs- und Elektromotor sicher und ermöglicht eine rein elektrische Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h. Dieser Modus dient als Grundeinstellung und ist nach jedem Neustart aktiviert.

MAX eDRIVE: sorgt für eine rein elektrische Fahrt unter voller Leistung des Elektroantriebs, wodurch eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h erreicht wird. Bei zusätzlichen Kraftbedarf, läßt sich der Verbrennungsmotor jederzeit per Kickdown-Stellung des Fahrpedals zuschalten.

SAVE BATTERY: ermöglicht es, die Energiekapazitäten der Batterie bewusst konstant zu halten beziehungsweise bei einem Ladezustand von weniger als 50 Prozent diesen anzuheben.


Die Plug-in-Technik sorgt im BMW 330e für ein Mehrgewicht von ca. 160 kg. Auch schrumft der Platz im Kofferraum um etwa ein Fünftel auf 370 Liter.
Produziert wird der BMW 330e im Münchener Stammwerk und soll ab 43.500 Euro zu haben sein.

Fotos: © BMW AG

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Unter anderen werden Cookies für die Messung (Besucherzahlen in unserem Fall Google Analytics), Werbung (Google Adsense, Mirando, Vibrant Media, etc.) verwendet. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!
Zur Datenschutzerklärung Ok