Navigation

Anzeigen:

 

Kontakt

Finden Sie den günstigsten Mietwagen!

mietwagenWer in den Urlaub fliegt kennt das Problem it der Mobilität. Wer nicht mit öffentlichen Verkehrmittel wie Bus oder Taxi fahren möchte, aber trotzdem mobil sein will hat die Möglichkeit ein Auto zu mieten. Allerdings kann dies, wer sich nicht genau erkundigt, ein teures Unterfangen werden, allein der Urlaub kostet schon ne Menge und ein Mitwagen kann schon mal 100 Euro am Tag kosten. Bei einer 14-tägigen Urlaubsreise, sind das rund 1500 Euro zzgl. des Treibstoffes! Wer hier vergleicht kann eine Menge Geld sparen!

Der Mietwagenpreisvergleich vergleicht die verschiedenen Anbieter in dem zuvor gewählten Urlaubsland miteinander. Der Suchende erhält so eine übersichtliche Liste der jeweiligen Anbieter, die nach dem Preis sortiert ist.

Der Vergleichsrechner wird von dem bekannten Reiseportal "Travelan" zur Verfügung gestellt. Ob Kleinwagen, Familienauto, Van oder Sportwagen, mit dem Vergleichsrechner finden Sie schnell und übersichtlich den Mietwagen Ihrer Wahl!

 

Der Mietwagen-Vergleichsrechner:

 

Themenverwandte Links
Verzicht auf Mietwagen ist kein Schadenminderungsverstoß!
Wolfgang Büser: „Legaler Betrug“ beim Mietwagen?
Für Mietwagen gibt’s jetzt Winterreifen ohne Aufpreis!
Vorsicht bei Mietwagen! Nur jeder Zweite mit Winterreifen!

 © Visual Concepts - Fotolia.com

Neue Beiträge

Navigation mit dem SmartphoneNavigation mit dem Smartphone

Die Funktion von einem Smartphone umfasst nicht nur das Telefonieren und das Surfen im Internet, sondern kann auch hervorragend ein Navigationsgerät im Auto komplett ersetzen. Da fast jedes Smartphone schon die Installation von unterschiedlichen Karten-Apps für das Navigieren beinhaltet oder ein preiswerter Download von einer Smartphone App für die Navigation jederzeit möglich ist, ist der unmittelbare Vergleich von einem typischen Navigationsgerät und dem Navigieren mit einem Smartphone als Ersatz für die teure Anschaffung von einem Navigationsgerät stets von wichtiger Bedeutung für den Autofahrer.

Weiterlesen ...

Diese 3 Dinge solltet ihr über eure KFZ Versicherung wissen - unser Ratgeber

Jedes Jahr stellt sich ein jeder die gleiche Frage. Schützt die aktuelle Versicherung einen ausreichend bei Unfällen mit dem Fahrzeug? Und ist der Beitrag für die Versicherung in Ordnung? Verivox (www.verivox.de)unterstützt bei der Suche einer nach den Bedürfnissen angepassten KFZ-Versicherung. Dabei gibt es verschiedene Punkte zu beachten. Wie viele Kilometer wurden zurückgelegt? Wird eine Vollkaskoversicherung benötigt oder komme ich mit einer Teilkaskoversicherung hin? Und noch andere Dinge. Wir zeigen die drei wichtigsten Punkte, die zu beachten sind, damit es keine bösen Überraschungen gibt.

Weiterlesen ...

Kfz-Kennzeichen schnell und unkompliziert zulassen – so können Sie bares Geld und Zeit sparen

Für die meisten Fahrzeughalter ist der Weg zur Zulassungsbehörde mit erheblichen Zeitaufwand und langen Warteschlangen verbunden. Die Anmeldung eines neuen Fahrzeugs und die Erstellung eines Kfz-Kennzeichens dauert bis heute bei den Zulassungsstellen immer noch Stunden. Deshalb ist es keine Seltenheit, dass immer mehr Fahrzeughalter einen Urlaubstag opfern, um die Anmeldung bei der Zulassungsbehörde zu regeln. So sind viele Verbraucher von den langen Wartezeiten für ein neues Kfz-Kennzeichen einfach nur noch genervt.
Die Bundesregierung hat den langen Stau bei der Zulassungsbehörde längst erkannt und dementsprechend gehandelt. Im Folgenden möchten wir erläutern, was sich ändert und wie sie bares Geld und erheblich Zeit sparen können.Weiterlesen ...