Navigation

Anzeigen:

 

Kontakt

Verkehrsnews

Auto ummelden
Sie haben einen Gebrauchtwagen gekauft, ihn jedoch noch nicht umgemeldet? Dann wird es Zeit! Wir sagen Ihnen, woran Sie dabei denken müssen.
Wenn Sie ein Auto gekauft haben, sind Sie verpflichtet, es umzumelden und sich selbst als Besitzer eintragen lassen. Das sollten Sie schnell tun, vor allem auch im Interesse des Verkäufers. Ist er noch als Halter eingetragen, während Sie bereits mit ihrem Neuerwerb fahren, kann es bei einem Unfall zu juristischen oder versicherungstechnischen Komplikationen kommen. Auch bei einem Umzug müssen Sie Ihr Fahrzeug ummelden, allerdings können Sie sich in diesem Fall etwas mehr Zeit dabei lassen.

Weiterlesen ...

Statistiken der letzten Jahre zeigen, dass das meist begangene Straßenverkehrsdelikt das zu schnelle Fahren ist. Geblitzt wird heutzutage auf unterschiedliche Arten, sodass möglichst viele Temposünder bei ihren Taten erwischt werden. Je nachdem, wie schnell die Betroffenen unterwegs waren und wie hoch die zugelassende Geschwindigkeit war, ist nun mit einer festgelegten Strafe zu rechnen. Ab 1.Mai 2014 gibt es jedoch vielzählige Veränderungen im aktuellen Bußgeldkatalog, die schwerwiegende Folgen für Geschwindigkeitsüberschreiter haben können.

Weiterlesen ...

 

diesel-69714 640Kraftstoff ist heute extrem teuer. Die Preise für Benzin und Diesel befinden sich regelmäßig auf Rekordniveau. Trotz allem müssen Autofahrer regelmäßig die Tankstellen ansteuern und die Ausgaben in Kauf nehmen. Mit cleveren Maßnahmen und Tipps kann beim Tanken konkret gespart werden. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um private oder gewerblich genutzte Fahrzeuge handelt. In beiden Bereichen gibt es Lösungen, um Kraftstoff möglichst günstig zu beziehen oder beim Tanken anderweitig zu sparen.

Weiterlesen ...

Gerade im Winter ist es aufgrund der Witterungsverhältnisse von immenser Bedeutung, dass man sein Fahrzeug aufgrund der Wetterverhältnisse und den sonstigen Bedingungen, die der Winter mit sich bringt, umgerüstet hat. Die Montage von Winterreifen sollte hierbei schon als selbstverständlich gelten.

Weiterlesen ...

Radwege mit blauem Schild an einer Straße an beiden Seiten, sollten Radfahrer nicht missachten und jeweils auf der rechten Seite des Weges benutzen. Bei nicht Beachtung, wie das Fahren in die „entgegengesetzte Richtung“, kann es in diesem Fall, bei einem Zusammenstoß mit einem Auto, eine Schuldzuweisung für den Radfahrer geben und nicht für den PKW. Besitzt dieser keine Privathaftpflichtversicherung, muss der Radfahrer nicht nur für seinen eigenen Schaden aufkommen, sondern auch die des Autofahrers. (AmG Oldenburg, 5 C 5079/12)


Neue Beiträge

 

Diesel DebatteDie schlechten Neuigkeiten für Dieselfahrer halten sich vehement. Durch den Abgas Skandal ist die Motorengattung der Selbstzünder zunehmend in schlechtes Licht geraten. In diesem Zusammenhang machen Bezeichnungen, wie "Stinker Diesel" oder "Umweltverpester" die Runde.

Deutsche Metropolen wie München oder Stuttgart ziehen jetzt Diesel Fahrverbote in Erwägung. Insbesondere Dieselkraftfahrzeuge mit Schadstoffklasse Euro 5 stehen im Fokus. Jahre zuvor wurden ebendiese Selbstzünder noch als energietechnologische Effizienz angesehen, so sind sie jetzt deutlich in Verruf geraten als "Stickoxid Schleudern".

Weiterlesen ...

DienstwagenWenn Unternehmen nicht dazu imstande sind, ihren Mitarbeitern eine Gehaltserhöhung zu ermöglichen, greifen sie oftmals auf Alternativen zurück. Die Auswahl dafür ist groß: eine betriebliche Altersvorsorge, Tankgutscheine oder ein Essenszuschuss. Besonders beliebt sind sowohl bei Arbeitgebern als auch bei –nehmer jedoch Firmenfahrzeuge. Von diesem Benefit profitieren nämlich beide Seiten: Einerseits kann der Angestellte einen schicken Wagen fahren, ohne sich selbst ein Auto kaufen zu müssen, andererseits erhält die Firma einige steuerliche Vorteile. Trotzdem stellt sich mitunter die Frage: Rentiert sich ein Firmenwagen wirklich?

Weiterlesen ...

Innenreinigung Fahrzeug

Besitzer eines Fahrzeugs sollten es gut und nachhaltig pflegen, um einerseits möglichst lange Freude daran zu haben und andererseits einen hohen Wertverlust zu vermeiden. Im folgenden Autopflege-Ratgeber wird erläutert, wie das Fahrzeug am besten einer Grundreinigung unterzogen wird und welche Tipps es für eine professionelle Innenreinigung des Autos zu Hause gibt.

Weiterlesen ...

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

I understand

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.