Navigation

Anzeigen:

 

Kontakt

 

Sonntags das Auto waschen!Die Frage, ob ich mein Fahrzeug auch an einem Sonntag waschen darf, wird sich jeder schon einmal gestellt haben. Nun die Antwort darauf ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Leider halten sich noch einige an den veralteten Gesetzen fest, die das waschen an Sonn- und Feiertagen verbieten. Da dieses Regelung besagt, dass öffentliche bemerkbare Arbeiten und Handlungen, die dem Wesen der Sonn- und Feiertage wiedersprechen, verboten sind.
Dabei sehen heute viele diese Regelung als nicht mehr Zeitgemäß. Denn Fakt ist, man darf Sonntags inzwischen fast alles machen, nur nicht Autowaschen. So dürfen u.a. Kinos, Gaststätten, Bäckereien und Fitnessdtudios an Sonntagen betrieben werden.
Anders sieht es da bei unseren umliegenden Ländern aus, wie z.B. Österreich, Niederlande, Belgien, Frankreich, Polen ect.. dort ist an Sonntagen das Autowaschen sogar rund um die Uhr erlaubt.

Für viele wäre der Sonntag der perfekt Tag um sein Liebstes zu pflegen, da man unter der Woche nicht die Zeit gefunden hat, oder das Wetter nicht mitspielte oder oder... 

Regelungen für das Autwaschen an Sonntagen

Da die Sonn- und Feiertagsrechte unter das Landesrecht fallen, sind diese auch unterschiedlich geregelt. So kommt es, dass das Autowaschen am Sonntag in einigen Bundesländern erlaubt ist und in anderen nicht.
Selbst in den Bundesländern wo das Auto putzen an Sonntagen gestattet ist, gibt es große Unterschiede, wie z.B. in den erlaubten Uhrzeiten, Gebieten oder dass nur automatische Waschanlagen sowie Selbstwaschanlagen zur verfügung stehen dürfen.
Nur an den so genannten stillen Feiertagen (Karfreitag, Ostersonntag und Volkstrauertag) bleibt das Autowaschverbot auch in den liberalsten Bundesländern bestehen.

Eine Gesetzesänderung hätte sowohl für Arbeitnehmer Vorteile, als auch für diverse wirtschaftliche Aspekte. Man müssten nicht mehr ins Umland fahren, um das Autowaschverbot an Sonntagen zu umgehen. Ebenso ginge den Waschanlagenbesitzern kein Umsatz verloren.
Sonntags geöffnete Waschanlagen verzeichnen durchschnittlich ein Umsatzplus von fast 20 Prozent.


 

In welchen Bundesländern ist Autowaschen Sonntags erlaubt?

  • Bayern
  • Hamburg
  • Brandenburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen
  • Sachsen

Achtung: Bitte erkundigen Sie sich auf jedenfall bei Ihrer Gemeinde, denn in diesen Bundesländern ist zwar grundsätzlich das Autowaschen am Sonntag erlaubt, aber es gibt sehr viele verschiedene Auflagen: " Bestimmte Uhrzeiten (sehr unterschiedliche Zeiten); Lokalität (Wohngebiet oder Gewerbegebiet); Ausnahmen (Feiertage, usw.); und weitere "

 

In welchen Bundesländern ist Autowaschen am Sonntag verboten?

  • Baden-Würtemberg
  • Berlin
  • Bremen
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland

 

In unserem Shop:
Ausgezeichnete Autopolituren zur Lackpflege
Ausgezeichnete Felgenreiniger und Versiegelungen

 

Themenverwandte Artikel:
Vorbereitungen für Autopolieren
Das Auto mit der Hand richtig polieren
Frühlingsputz im Auto
Sauberes Auto ist Gesundheit
Autowaschen auch im Winter

Foto: © Martin_P - Fotolia.com

 

! Alle Angaben ohne Gewähr! meine-auto.info haftet nicht für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben !


 


Neue Beiträge

Navigation mit dem SmartphoneNavigation mit dem Smartphone

Die Funktion von einem Smartphone umfasst nicht nur das Telefonieren und das Surfen im Internet, sondern kann auch hervorragend ein Navigationsgerät im Auto komplett ersetzen. Da fast jedes Smartphone schon die Installation von unterschiedlichen Karten-Apps für das Navigieren beinhaltet oder ein preiswerter Download von einer Smartphone App für die Navigation jederzeit möglich ist, ist der unmittelbare Vergleich von einem typischen Navigationsgerät und dem Navigieren mit einem Smartphone als Ersatz für die teure Anschaffung von einem Navigationsgerät stets von wichtiger Bedeutung für den Autofahrer.


Weiterlesen ...

Diese 3 Dinge solltet ihr über eure KFZ Versicherung wissen - unser Ratgeber

Jedes Jahr stellt sich ein jeder die gleiche Frage. Schützt die aktuelle Versicherung einen ausreichend bei Unfällen mit dem Fahrzeug? Und ist der Beitrag für die Versicherung in Ordnung? Verivox (www.verivox.de)unterstützt bei der Suche einer nach den Bedürfnissen angepassten KFZ-Versicherung. Dabei gibt es verschiedene Punkte zu beachten. Wie viele Kilometer wurden zurückgelegt? Wird eine Vollkaskoversicherung benötigt oder komme ich mit einer Teilkaskoversicherung hin? Und noch andere Dinge. Wir zeigen die drei wichtigsten Punkte, die zu beachten sind, damit es keine bösen Überraschungen gibt.


Weiterlesen ...

Kfz-Kennzeichen schnell und unkompliziert zulassen – so können Sie bares Geld und Zeit sparen

Für die meisten Fahrzeughalter ist der Weg zur Zulassungsbehörde mit erheblichen Zeitaufwand und langen Warteschlangen verbunden. Die Anmeldung eines neuen Fahrzeugs und die Erstellung eines Kfz-Kennzeichens dauert bis heute bei den Zulassungsstellen immer noch Stunden. Deshalb ist es keine Seltenheit, dass immer mehr Fahrzeughalter einen Urlaubstag opfern, um die Anmeldung bei der Zulassungsbehörde zu regeln. So sind viele Verbraucher von den langen Wartezeiten für ein neues Kfz-Kennzeichen einfach nur noch genervt.
Die Bundesregierung hat den langen Stau bei der Zulassungsbehörde längst erkannt und dementsprechend gehandelt. Im Folgenden möchten wir erläutern, was sich ändert und wie sie bares Geld und erheblich Zeit sparen können.


Weiterlesen ...