Navigation

Anzeigen:

 

Kontakt

 

Sonntags das Auto waschen!Die Frage, ob ich mein Fahrzeug auch an einem Sonntag waschen darf, wird sich jeder schon einmal gestellt haben. Nun die Antwort darauf ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Leider halten sich noch einige an den veralteten Gesetzen fest, die das waschen an Sonn- und Feiertagen verbieten. Da dieses Regelung besagt, dass öffentliche bemerkbare Arbeiten und Handlungen, die dem Wesen der Sonn- und Feiertage wiedersprechen, verboten sind.
Dabei sehen heute viele diese Regelung als nicht mehr Zeitgemäß. Denn Fakt ist, man darf Sonntags inzwischen fast alles machen, nur nicht Autowaschen. So dürfen u.a. Kinos, Gaststätten, Bäckereien und Fitnessdtudios an Sonntagen betrieben werden.
Anders sieht es da bei unseren umliegenden Ländern aus, wie z.B. Österreich, Niederlande, Belgien, Frankreich, Polen ect.. dort ist an Sonntagen das Autowaschen sogar rund um die Uhr erlaubt.

Für viele wäre der Sonntag der perfekt Tag um sein Liebstes zu pflegen, da man unter der Woche nicht die Zeit gefunden hat, oder das Wetter nicht mitspielte oder oder... 

Regelungen für das Autwaschen an Sonntagen

Da die Sonn- und Feiertagsrechte unter das Landesrecht fallen, sind diese auch unterschiedlich geregelt. So kommt es, dass das Autowaschen am Sonntag in einigen Bundesländern erlaubt ist und in anderen nicht.
Selbst in den Bundesländern wo das Auto putzen an Sonntagen gestattet ist, gibt es große Unterschiede, wie z.B. in den erlaubten Uhrzeiten, Gebieten oder dass nur automatische Waschanlagen sowie Selbstwaschanlagen zur verfügung stehen dürfen.
Nur an den so genannten stillen Feiertagen (Karfreitag, Ostersonntag und Volkstrauertag) bleibt das Autowaschverbot auch in den liberalsten Bundesländern bestehen.

Eine Gesetzesänderung hätte sowohl für Arbeitnehmer Vorteile, als auch für diverse wirtschaftliche Aspekte. Man müssten nicht mehr ins Umland fahren, um das Autowaschverbot an Sonntagen zu umgehen. Ebenso ginge den Waschanlagenbesitzern kein Umsatz verloren.
Sonntags geöffnete Waschanlagen verzeichnen durchschnittlich ein Umsatzplus von fast 20 Prozent.


 

In welchen Bundesländern ist Autowaschen Sonntags erlaubt?

  • Bayern
  • Hamburg
  • Brandenburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen
  • Sachsen

Achtung: Bitte erkundigen Sie sich auf jedenfall bei Ihrer Gemeinde, denn in diesen Bundesländern ist zwar grundsätzlich das Autowaschen am Sonntag erlaubt, aber es gibt sehr viele verschiedene Auflagen: " Bestimmte Uhrzeiten (sehr unterschiedliche Zeiten); Lokalität (Wohngebiet oder Gewerbegebiet); Ausnahmen (Feiertage, usw.); und weitere "

 

In welchen Bundesländern ist Autowaschen am Sonntag verboten?

  • Baden-Würtemberg
  • Berlin
  • Bremen
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland

 

In unserem Shop:
Ausgezeichnete Autopolituren zur Lackpflege
Ausgezeichnete Felgenreiniger und Versiegelungen

 

Themenverwandte Artikel:
Vorbereitungen für Autopolieren
Das Auto mit der Hand richtig polieren
Frühlingsputz im Auto
Sauberes Auto ist Gesundheit
Autowaschen auch im Winter

Foto: © Martin_P - Fotolia.com

 

! Alle Angaben ohne Gewähr! meine-auto.info haftet nicht für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben !


 


Neue Beiträge

Ist die Diesel Debatte festgefahren?

 

Diesel DebatteDie schlechten Neuigkeiten für Dieselfahrer halten sich vehement. Durch den Abgas Skandal ist die Motorengattung der Selbstzünder zunehmend in schlechtes Licht geraten. In diesem Zusammenhang machen Bezeichnungen, wie "Stinker Diesel" oder "Umweltverpester" die Runde.

Deutsche Metropolen wie München oder Stuttgart ziehen jetzt Diesel Fahrverbote in Erwägung. Insbesondere Dieselkraftfahrzeuge mit Schadstoffklasse Euro 5 stehen im Fokus. Jahre zuvor wurden ebendiese Selbstzünder noch als energietechnologische Effizienz angesehen, so sind sie jetzt deutlich in Verruf geraten als "Stickoxid Schleudern".


Weiterlesen ...

Dienstwagen statt Gehaltserhöhung

DienstwagenWenn Unternehmen nicht dazu imstande sind, ihren Mitarbeitern eine Gehaltserhöhung zu ermöglichen, greifen sie oftmals auf Alternativen zurück. Die Auswahl dafür ist groß: eine betriebliche Altersvorsorge, Tankgutscheine oder ein Essenszuschuss. Besonders beliebt sind sowohl bei Arbeitgebern als auch bei –nehmer jedoch Firmenfahrzeuge. Von diesem Benefit profitieren nämlich beide Seiten: Einerseits kann der Angestellte einen schicken Wagen fahren, ohne sich selbst ein Auto kaufen zu müssen, andererseits erhält die Firma einige steuerliche Vorteile. Trotzdem stellt sich mitunter die Frage: Rentiert sich ein Firmenwagen wirklich?


Weiterlesen ...

Tipps zur Innenreinigung von Fahrzeugen

Innenreinigung Fahrzeug

Besitzer eines Fahrzeugs sollten es gut und nachhaltig pflegen, um einerseits möglichst lange Freude daran zu haben und andererseits einen hohen Wertverlust zu vermeiden. Im folgenden Autopflege-Ratgeber wird erläutert, wie das Fahrzeug am besten einer Grundreinigung unterzogen wird und welche Tipps es für eine professionelle Innenreinigung des Autos zu Hause gibt.


Weiterlesen ...

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Learn more

I understand

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.